Gesundheitserziehung in Spandau

Projekt Dentale Fitness

In einer fächerübergreifenden Themen-Woche rund um die Zahngesundheit haben sich Zehntklässler der B.-Traven-Oberschule in Berlin-Spandau wissensmäßig fit gemacht. Das Projekt „Dentale Fitness“ wurde initiiert von dem Spandauer Zahnarzt Dr. Klaus-Peter Jurkat unter der Schirmherrschaft von Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt.

Die Schüler konnten in ihrem Bezirk den Zahnärzten über die Schulter schauen und sich vor Ort über Zahn- und Munderkrankungen und Wege der Behandlung informieren.

Gerade die schwierig zu erreichende Zielgruppe der Jugendlichen sollte mit der Aktion für die Wichtigkeit gesunder Zähne sensibilisiert werden. Dies auch vor dem Hintergrund, dass mit dem Übergang zum Ganztagsunterricht die Schule als Ort der Prophylaxe immer bedeutsamer wird. Das Thema Zahngesundheit spielt bei dieser Altersgruppe im Vergleich zu anderen Themen eine oft verdrängte Rolle.

Zum Abschluss der Projektwoche waren die Schüler eingeladen, zusammen mit Ihren Lehrern und den Zahnärzten der Schirmherrin Ulla Schmidt über ihre Erfahrungen zu berichten.

Am Beispiel der Aktion in Spandau wies die Zahnärztekammer Berlin darauf hin, dass die Zahnärzte in der Hauptstadt immer wieder Angebote für Schüler arrangierten, um ihnen einen Blick hinter die Kulissen einer Zahnarztpraxis zu vermitteln. Präsident Dr. Wolfgang Schmiedel: „Wir begrüßen solches Engagement der Zahnärzte sehr.“