Admiralarzt Dr. Brassel geht in den Ruhestand

Eine Zahnarztkarriere bei der Bundeswehr ist zu Ende

Am 23. Mai 2006 war es soweit. Dr. Günther Brassel war in seiner Funktion als Admiralarzt und oberster Zahnarzt der Deutschen Bundeswehr am letzten Tag im Dienst. Dieses wurde mit einer großen Festveranstaltung in der Bundeswehrakademie in München mit einer Reihe von geladenen Ehrengästen, wie Repräsentanten der zahnärztlichen und ärztlichen Standesorganisationen sowie Hochschullehrern und vielen Sanitätsoffizieren aus dem medizinischen und zahnmedizinischen Dienst und seiner Familie und engen Freunden feierlich begangen

{v:format.pregReplace(pattern: '/<div class="

inlinePicWithCaption\s?(fullWidth)?\