Deutscher Zahnärztetag - Hochkarätiger Festredner

Auf dem Prüfstand

„Gesundheitsreform 2006 auf dem Prüfstand“ – diesen Titel wählte der Universitätsprofessor Dr. rer. pol. Günter Neubauer, Bundeswehruniversität München, für seine Festrede bei der Zentralveranstaltung auf dem Deutschen Zahnärztetag in Erfurt. Und er weiß wovon er redet. Als Direktor des Instituts für Gesundheitsökonomik und langjähriges Mitglied der Enquete- Kommission des Deutschen Bundestages hat er Einblicke gewonnen in die verzwickten Geldflüsse im Gesundheitswesen, die zu Leistungsreduzierung und Sparzwang führen.