Gastkommentar

Macht, Moneten und Moral

Seit der Reform des Gemeinsamen Bundesausschusses verhandeln Vertreter unterschiedlicher Arztgruppen gemeinsam mit der geschlossenen Bank der Krankenkassen. Die geschaffene Veränderung erfordert arztgruppenübergreifendes gemeinsames Handeln. Der Gesetzgeber beobachtet die Entwicklung aus kritischer Distanz.

 

Andreas Mihm

FAZ-Korrespondent Berlin

{v:format.pregReplace(pattern: '/<div class="

inlinePicWithCaption\s?(fullWidth)?\

 

 

Weitere Bilder
Bilder schließen