Thüringer Zahnärztetag

Notfälle, Kariesstudie und GOZ-Kritik

Fast 1600 Zahnärzte, zahnmedizinische Fachangestellte, Studierende und Zahntechniker haben sich am 28. und 29. November in Erfurt getroffen. Höhepunkte des 9. Thüringer Zahnärztetages waren neben dem wissenschaftlichen Programm mit dem Themenschwerpunkt „ZahnMedizin – Komplikationen und Notfälle“ eine Podiumsdiskussion zur neuen GOZ und die Vorstellung einer aktuellen Kariesstudie.

{v:format.pregReplace(pattern: '/<div class="

inlinePicWithCaption\s?(fullWidth)?\