Arbeitsmarkt Ende 2008

Aktuelle Tendenz

„Der Arbeitsmarkt ist noch stabil. Dies zeigen die aktuellen Zahlen: Die Arbeitslosigkeit ist im November weiter gesunken. Die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung nahm zu. Und die Nachfrage der Unternehmen nach Mitarbeitern befindet sich nach wie vor auf einem hohen Niveau. Allerdings mehren sich die Anzeichen, dass der wirtschaftliche Abschwung den Arbeitsmarkt bald erfassen wird“, erklärte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur für Arbeit (BA), Frank-J. Weise im Dezember. Drei Kennzahlen lieferte die BA dazu:

• Arbeitslosenzahl im November: minus 8000 auf 2 988 000
• Arbeitslosenzahl im Vorjahresvergleich: minus 390 000
• Arbeitslosenquote im November: minus 0,1 Prozentpunkte auf 7,1 Prozent.