Der besondere Fall

Unterkieferosteomyelitis bei einem Kind

Ein fünfjähriges Mädchen aus Afghanistan kam über die Organisation "Friedensdorf International" zur elektiven Behandlung einer Osteomyelitis des rechten Unterkiefers nach Deutschland. Mehr zum besonderen Fall erfahren Sie hier.

Abbildung 1: Deutliche Knochenauflösung im Unterkieferseitenzahngebiet rechts sowie fehlende Darstellung des Processus articularis im Orthopantomogramm Bojer et al.

Abbildung 2: Klinisches Bild der perkutanen Fisteln submandibulär rechts Bojer et al.
Abbildung 3: Ausgeprägte osteolytische Destruktion im Unterkieferseitenzahngebiet rechts mit Sequestrierung in der 3-D-Rekonstruktion der Computertomografie Bojer et al.
Abbildung 4: Ausgeprägte osteolytische Destruktion mit Sequesterbildung im Unterkieferseitenzahngebiet rechts im Axialschnitt der Computertomografie Bojer et al.
Abbildung 5: Intraoperativer Situs nach Ablösen des Periosts im rechten Unterkiefer Bojer et al.
Abbildung 6: Klinisches Bild des entfernten kleineren Sequesters und des Zahnkeims 46 Bojer et al.
Abbildung 7: Intraoperativer Situs mit Sichtbarwerden des ausgedehnten Sequesters im Bereich des rechten aufsteigenden Unterkieferastes Bojer et al.

Anamnestisch wurde mitgeteilt, dass die Patientin seit August 2014 in Deutschland sei und im Bereich des rechten Unterkiefers eitriges Sekret aus perkutanen Fisteln austrete. Konkretere Angaben über Vorerkrankungen oder über bisherige Behandlungsversuche konnten nicht gemacht werden. Des Weiteren sei im mikrobiologischen Vorbefund Staphylokokkus aureus nachgewiesen worden.

Nachdem konservative Maßnahmen inklusive antibiotischer Therapie mit Amoxicillinsaft 250 Milligramm dreimal täglich seit circa drei Wochen zu keiner wesentlichen Besserung geführt hatten, wurde uns die junge Patientin im Oktober 2014 konsiliarisch von den Kollegen der Kinderklinik zur Planung einer chirurgischen Sanierung der Osteomyelitis vorgestellt.

Das Mädchen war bei einer Größe von 101 Zentimetern und einem Gewicht von 14,5 Kilogramm in einem altersentsprechenden Allgemein- und Ernährungszustand. Sie war bei Aufnahme fieberfrei. Allgemeinmedizinisch wurde eine abgelaufene Hepatitis A festgestellt. Laborchemisch waren keine Leukozytose (7,5/nl) oder sonstige Auffälligkeiten erkennbar.

Röntgenologische und klinische Diagnosestellung

Die klinische Untersuchung zeigte eine überwärmte und druckschmerzhafte Weichteilschwellung im Wangenbereich und submandibulär rechts. Des Weiteren konnten drei sezernierende perkutane Fisteln submandibulär rechts diagnostiziert werden (Abbildung 2). Enoral zeigte sich keine erkennbare Schwellung, die Zähne im Ober- und im Unterkiefer waren jedoch teilweise kariös zerstört. Das präoperativ erstellte Orthopantomogramm zeigte im Seitenvergleich eine deutlich rarefizierte Darstellung des rechten Ramus mandibulae, wobei der Processus articularis nicht mehr eindeutig abgrenzbar war, sowie eine Osteolyse im Bereich der Milchmolaren rechts (Abbildung 1).

Aufgrund dieser Befunde und der klinischen Untersuchung wurde zur weiteren Abklärung eine Computertomografie (CT) des Mittelgesichts veranlasst. Im CT des Gesichtsschädels zeigte sich eine ausgedehnte osteolytische Destruktion der bukkalen und lingualen Kortikalis mit Sequesterbildung im Bereich der rechten Milchmolaren und des rechten aufsteigenden Unterkieferastes. Zusätzlich waren eine pathologische Fraktur am rechten Kieferwinkel mit umgebender heterotoper Ossifikation und mit einer weichteiligen Gewebevermehrung sowie die Destruktion des rechten Kiefergelenkköpfchens mit Abkippung nach ventrokaudal zu erkennen (Abbildungen 3 und 4).

Aufgrund des Computertomografiebefunds und der akuten Symptomatik mit eitriger Sekretion über die extraoralen Fisteln ergab sich die dringliche Indikation zur chirurgischen Intervention in Intubationsnarkose.

64898526489121648912764891286474654 6474655 6489130
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen