2019-11 vom 01.06.2019
Erfolg durch personalisierte Intervalle

Algorithmus-basierte Empfehlung für UPT-Intervalle bei Parodontitis-Patienten

Die personalisierte Unterstützende Parodontale Therapie (UPT)

Neue Resultate einer kürzlich veröffentlichten Studie geben Hinweise, wie (mit den bisherigen Parametern) individuelle UPT-Intervalle ermittelt werden können.

mehr

Inhaltsverzeichnis

Meinung


Politik

Kritik an MDK-Behandlungsfehler-Statistik

KZBV: "Bitte keine weiteren PR-Rituale!"

Frühjahrsfest von KZBV und BZÄK in Berlin

Zahnärzteschaft betont Gestaltungsanspruch

Spahn legt Referentenentwurf zur digitalen Versorgung vor

Drastische Sanktionen für TI-Verweigerer

Antwort der Bundesregierung auf Kleine Anfrage der Grünen

Bisphenol A als Auslöser für Kreidezähne "unwahrscheinlich"

1. Zahnärztinnentag der KZV Westfalen-Lippe

Traut Euch!

Neuausrichtung im Bundesgesundheitsministerium

Steffen kommt, Stroppe geht

„Ärzte Codex: Medizin vor Ökonomie“

Ein Zeichen gegen die zunehmende Ökonomisierung


Gesellschaft

Zahnärztin und Hockey-Nationalspielerin Julia Sonntag

„Ich bin eine absolute Teamspielerin!“

Was es nicht alles so gibt

#IchliebemeinenZahnarztTag


Zahnmedizin

Algorithmus-basierte Empfehlung für UPT-Intervalle bei Parodontitis-Patienten

Die personalisierte Unterstützende Parodontale Therapie (UPT)


Praxis

Datenschutz-Grundverordnung

Typische Fragen und Antworten zur DSGVO

Geringfügige Beschäftigungsverhältnisse

Wenn der Minijob plötzlich kein Minijob mehr ist

Formularverträge versus Individualverträge

Lieber maßgeschneidert als von der Stange


zm starter

"Modisches, marketingorientiertes Gimmick"

Forscher warnen vor Zahnpasta mit Aktivkohle

Praxis-Architektur

Ein Hauch von Berghain