2020-22 vom 16.11.2020
Künstliche Intelligenz in der Zahnmedizin

Künstliche Intelligenz in der Zahnmedizin

Wie kann KI uns nützen?

Was lange Zeit nach Science-Fiction klang, ist mittlerweile Thema in Politik, Wirtschaft und Presse: Künstliche Intelligenz (KI) ist Realität geworden. Auch in der Zahnmedizin.

mehr

Inhaltsverzeichnis

Meinung


Politik

Teil-Lockdown: zwei neue Positionspapiere

Schotten dicht

Neue Corona-Testverordnung

Offene Fragen bei Antigenschnelltests

Gutachten zu investorengetragenen Medizinischen Versorgungszentren

iMVZ gefährden das Patientenwohl

Brief des Bundesgesundheitsministers an die Zahnärzte

Jens Spahn dankt der deutschen Zahnärzteschaft

Situation an deutschen Zahnkliniken

Die Belegschaft wird unsicher

Schlüsselfertige Modellpraxis startete 2019

Ein Jahr Zahnarztpraxis der Zukunft


Gesellschaft

Zum 200. Geburtstag von Friedrich Engels

Der Zahnarztbesuch als Manifestation des Unglücks

zm-Serie: Täter und Verfolgte im „Dritten Reich“

Karl Friedrich Schmidhuber – NS-Dozentenführer mit Nachkriegskarriere


Zahnmedizin

In-situ-Studie zur Dosis-Wirkungs-Beziehung von Zahnpasten

Fluoridfrei wirkt nicht

Künstliche Intelligenz in der Zahnmedizin

Wie kann KI uns nützen?

Der besondere Fall aus CIRS dent – Jeder Zahn zählt!

Mehrtägige Nachblutungen nach Entfernung eines Wurzelrests


Praxis

Entwurf zum Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz

Berufshaftpflicht – Mindestsumme wird Pflicht

Die zm-Kolumne rund um die relevanten Praxisfragen

So setzen Sie die Medizinprodukte-Verordnung um (Teil I)


zm starter

Gründen in Corona-Zeiten – Teil 2

Hilfe, der Vermieter springt ab