Dr. Ingo Buttchereit

Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie und Parodontologie

Aktuelle Beiträge von Dr. Ingo Buttchereit

Ein 84-jähriger, russischstämmiger Patient stellte sich nach Überweisung durch den behandelnden Hauszahnarzt zur chirurgischen Zahnsanierung bei bekannter Blutgerinnungsstörung in der Abteilung für...

mehr

Postervortrag auf der Jtg. der DGMKG

Anästhesievergleich: ILA oder IANB?

Eine prospektive klinische Studie zum Vergleich der intraligamentären Anästhesie und der Leitungsanästhesie des N. alveolaris inferior bei der Extraktion von Unterkieferseitenzähnen.

mehr

Eine junge Patientin klagt über persistierendem Brennen und „Bläschen“ der Gingiva im Oberkiefer. Der Grund: eine Korrelation zwischen dem bekannten Morbus Crohn und der oralen Symptomatik.

mehr

Der besondere Fall mit CME

Osteom in der Kieferhöhle

Der Hauszahnarzt stellte bei einer 35-jährigen Patientin eine Verschattung in der linken Kieferhöhle fest – lokalisiert über einem wurzelgefüllten Zahn. Wir stellen diesen besonderen Fall vor.

mehr

Der besondere Fall mit CME

Fremdkörper in der Kieferhöhle

Zu 30 Prozent hat die Sinusitis maxillaris odontogene Ursachen. Der Fall zeigt: Um die Schneider`sche Membran nicht zu verletzen, muss der Zahnarzt bei Manipulationen am seitlichen Oberkiefer vorsichtig sein.

mehr

Die Behandlung nekrotisierender Parodontopathien erfordert ein interdisziplinäres Vorgehen. Dieser Fall beschreibt die Therapie einer nekrotisierenden, ulzerierenden Gingivitis bei einem Leukämiepatienten.

mehr

Der Fall beschreibt eine junge, polymorbide Dentalphobikerin mit stark desolatem Oralzustand. Eine Leitungsanästhesie prae extraktionem missglückte, deshalb entschloss man sich zur Schmerzausschaltung mit ILA.

mehr