Dr. Kareen Seidler

Dr. Kareen Seidler ist Mitarbeiterin des Deutschen Instituts für Humor in Leipzig. Sie erforscht Humor auf wissenschaftlicher Basis.

Aktuelle Beiträge von Dr. Kareen Seidler

Lachen ist die beste Medizin – Zum Abschluss der Serie „Humor als Kommunikationsmittel“ berichten die Autorinnen, welche handfesten Erkenntnisse die Humorforschung gewonnen hat.

Wenn ZFAs, Patienten oder Krankenkassenvertreter einen mit einem scheinbar unlösbaren Problem nach dem anderen konfrontieren, möchte man manchmal einfach nur den Kopf schütteln – oder in den Sand stecken.

Niemand sitzt gern lange im Wartezimmer. Aber leider ist das oft unvermeidbar.

Können Sie nach der Arbeit schnell abschalten? Umswitchen auf Freizeit? Oder gehören Sie zu denen, die abends den Job einfach nicht aus dem Kopf kriegen können?

Wenn wir etwas lustig finden, liegt das immer daran, dass etwas übertrieben wird.

Kaum war Ihre neue ZFA eingearbeitet und alles schien gut zu laufen – zack! – hat sie schon wieder gekündigt und hinterlässt eine „schmerzhafte Lücke“.

Das leidige Thema Zähneputzen und Zahnhygiene ist bei Patienten oft ein wunder Punkt. Hier ein paar Tipps, wie Sie Ihre Patienten humorvoll und empathisch motivieren können.

Kinder fordern Zahnärzte zusätzlich heraus, weil man ihnen komplizierte Sachverhalte noch einfacher erklären muss als erwachsenen Patienten.

Als Zahnarzt kommen Sie Ihren Patienten bei der Behandlung recht nahe. Der Mundbereich ist aber ein sehr empfindlicher Bereich, in dessen Nähe man nur geliebte Menschen lässt. Es sei denn, man hat Schmerzen ...

Dass Johann Wolfgang von Goethe und Sigmund Freud Dentalphobiker waren, lässt sich noch gut mit den damaligen Methoden erklären. Jahrzehnte später hat das Thema jedoch nicht an Aktualität verloren.