AUS HEFT 21/2017

Orale Manifestationen von Morbus Crohn

2
CME-
PUNKTE
von Peer W. Kämmerer, Ingo Buttchereit, Jan Liese

Fortbildung verfügbar bis
30.11.17

Artikel zur Fortbildung
Besonderer Fall mit CME
Orale Manifestationen des Morbus Crohn
Details
1. Im Vergleich zum Melkersson-Rosenthal-Syndrom kommt es beim Morbus Crohn vor allem nicht zu/r ...
Details
2. Was kommt differenzialdiagnostisch zu einer enoralen Läsion des Morbus Crohn am ehesten nicht infrage?
Details
3. Die Rosacea unterscheidet sich von den Läsionen des Morbus Crohn vor allem durch ...
Details
4. Welche Bereiche des Gastrointestinaltrakts kann der Morbus Crohn insgesamt betreffen?
Details
5. Enorale Manifestationen des Morbus Crohn treten in ... auf.
Details
6. In wie vielen Fällen treten enorale Läsionen des Morbus Crohn vor der gastrointestinalen Beteiligung auf?
Details
7. Enorale Läsionen des Morbus Crohn können am ehesten ... als Ursache haben.
Details
8. Nicht hinweisend auf enorale Manifestationen eines Morbus Crohn ist/sind ...
Details
9. Keine Rolle bei der Entstehung des Morbus Crohn spielt/spielen ...
Details
10. Enorale Manifestationen des Morbus Crohn liegen vor allem vor bei ...