AUS HEFT 24/2015

Implantatverankerung von Totalprothesen

2
CME-
PUNKTE
von Philipp Kohorst, Nadine Freifrau von Maltzahn, Alexander Offer

Fortbildung verfügbar bis
15.06.16

Artikel zur Fortbildung
Fortbildung: Implantologie
Implantatverankerung von Totalprothesen - wie wenig geht?
Details
1. Was ist im Rahmen der Indikationsstellung bei einer geplanten Implantation zu beachten?
Details
2. Was bedarf besonderer Berücksichtigung in der präimplantologischen Diagnostik?
Details
3. Welche Grundsätze gelten nach derzeitiger Datenlage in Bezug auf die Implantatanzahl im Oberkiefer?
Details
4. Welche Aussage zur Galvanoteleskoptechnik ist korrekt?
Details
5. Welche Grundsätze gelten nach derzeitiger Datenlage in Bezug auf die Implantatversorgung im Unterkiefer?
Details
6. Was ist bei der implantatgestützten Versorgung des zahnlosen Unterkiefers mit einem Einzelimplantat zu beachten?
Details
7. Welche Aussage zu Stegkonstruktionen trifft zu?
Details
8. Welche Aspekte gilt es bei der Planung von implantatverankerten Restaurationen im zahnlosen Kiefer zu beachten?
Details
9. Welche Aussage zu teleskopverankertem Zahnersatz auf Implantaten trifft zu?
Details
10. Welche Aussage zu den Halteelementen bei implantatverankertem Zahnersatz trifft zu?