Implantologie

 

 


Allgemein gilt die Regel, Implantate erst nach dem Abschluss des Wachstums zu setzen. Dennoch kann es im Falle von Zahnnichtanlagen Gründe geben, die dagegen sprechen. Lesen Sie den Beitrag zur neuen Leitlinie.

mehr

DGOI-Wintersymposium 2018

Herausforderung Weichgewebsmanagement

Auf dem diesjährigen Wintersymposium der Deutschen Gesellschaft für Orale Implantologie (DGOI) sensibilisierten die Referenten für die biologischen Prozesse im Hart- und Weichgewebe.

mehr

Patientenorientierte Versorgungskonzepte

Implantattherapie im Wandel

In der Implantologie sind Planung und Therapie wegen neuer Technologien und neuer Behandlungsansätze einem ständigen Wandel unterworfen. Eine besondere Rolle spielen digitale Verfahren und kurze Implantate.

mehr

31. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Implantologie (DGI)

Sicher implantieren

60 Top-Referenten aus neun Ländern diskutierten auf der DGI-Jahrestagung alte und neue Problemstellungen der Implantologie.

mehr

Studie zum mittigen Einzelimplantat im zahnlosen Unterkiefer

Das konventionelle Belastungsprotokoll ist erfolgreicher

In einer weltweit ersten multizentrischen randomisierten klinischen Studie wurde jetzt der Einfluss des Belastungszeitpunkts auf das Versorgungskonzept des mittigen Einzelimplantats in zahnlosen UK untersucht.

mehr

Eine erfolgreiche Osseointegration wird heute als selbstverständlich erachtet. Die Herausforderung in der Implantologie jetzt besteht darin, einen ästhetischen Erfolg zu erreichen.

mehr

Mit nahezu 1.900 Besuchern ging am Wochenende die DGI-Jahrestagung zu Ende. Über 60 Experten stellten ihre Vorträge, Posterdemonstrationen, und Tischpräsentationen zum Thema „Resultate und Konsequenzen“ vor.

mehr

Die DGI hat den Tag des Zahnimplantats ins Leben gerufen: In diesem Jahr wird er erstmals gefeiert - und zwar heute. Wir haben Daten und Fakten rund ums Implantat zusammengestellt.

mehr

Die weltweit größte Studie zu Einzelzahnimplantaten zur Fixierung einer Vollprothese im zahnlosen Unterkiefer zeigt: Einzelne Mittellinienimplantate werden hier durch Sofortbelastung beeinträchtigt.

mehr

Zwei Patientenfälle

Implantat im Sinus

Zwei Patientenfälle, aber eine ähnliche "Symptomatik": Einige Jahre nach einer Implantation mit Sinuslift verschwinden beim Essen Implantat und Zahn - aber nicht im Brötchen, sondern im Knochen.

mehr