Skip to main content

Für unsere Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt (m/w/d)

Die Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau ist ein zertifizier­tes, überregionales Traumazentrum mit insgesamt 596 Betten für die Akutversorgung und Rehabilitation von Unfallverletzten, Neurozen­trum (Neurochirurgie, Neurologie), interdisziplinäre Intensivstation, Stroke Unit sowie Hand-, Plastische und Rekonstruktive Mikrochirur­gie, Innere Medizin (in Kooperation mit dem Klinikum Garmisch), Uro­logie, BG-Rehabilitation, und ist Lehrkrankenhaus der TU München sowie der Paracelsus Medizinische Privatuniversität in Salzburg.

In der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie werden jähr­lich ca. 500 Patienten stationär (10 Betten) behandelt. Die Abteilung bietet das gesamte Spektrum der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirur­gie an einem Haus der Maximalversorgung mit entsprechender tech­nischer Ausstattung an. Der Behandlungsschwerpunkt liegt hierbei in der Akuttraumatologie sowie den sekundären Rekonstruktionen. Das Spektrum wird ergänzt durch die Tumorchirurgie einschließlich der mikrochirurgischen Rekonstruktionen, und die Fehlbildungschirurgie einschließlich der Dysgnathiechirurgie. Ambulante Patientenversor­gung erfolgt zudem im angegliederten MVZ.

Wir erwarten eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Fundierte Kenntnisse in der Traumatologie des Gesichtsschädels und die Bereitschaft zur Teil­nahme an der Rufbereitschaft werden vorausgesetzt. Wünschens­wert sind die abgeschlossene Promotion sowie die Zusatzbezeich­nung „Plastische Operationen“.

Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit in einem jungen und engagierten Team mit Möglichkeiten zur Fortbil­dung und wissenschaftlichen Arbeit. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher Ihre Bewerbung. Die Klinik verfügt über eigene Unterkunfts­möglichkeiten und eine Kindertagesstätte.

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte BG Kliniken. Nebeneinkünfte ergeben sich aus Rufbereitschaftsdiensten, Gutachtertätigkeit und Poolbeteiligung.

Murnau liegt in reizvoller Umgebung am Staffelsee im oberbayeri­schen Alpenvorland zwischen München und Garmisch-Partenkirchen und bietet vielfältige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Grund- und weiterführende Schulen sind am Ort.

Ihre Bewerbung einschließlich des aktuellen OP-Kataloges richten Sie bitte an die Personalabteilung der BG Unfallklinik Murnau, Prof.-Küntscher-Str. 8, 82418 Murnau oder an personalabteilung@bgu-murnau.de bzw. bewerben sich online über das Bewerberportal unserer Homepage (Rubrik: Beruf & Karriere).

Bitte melden Sie sich an!

Hinweis

Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns ein zentrales Anliegen. Um diese Daten künftig noch besser schützen zu können, muss Ihr Passwort mindestens 8 Zeichen lang sein und mindestens drei der folgenden vier Merkmale aufweisen:

  • Großbuchstabe
  • Kleinbuchstabe
  • Ziffer
  • Sonderzeichen

Sollte Ihr Passwort bisher nicht diesen Merkmalen entsprechen, werden Sie nach dem nächsten Log-in aufgefordert, ein neues Passwort zu wählen.

Noch keinen Account?
Hier registrieren
Registrieren
Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang
Melden Sie sich hier zum zm-Newsletter an: