Anzeige

Dampsoft GmbH

Vogelsang 1
24351 Damp
Deutschland

Telefon: 04352 9171 16
Telefax: 04352 9171 90

Webseite: www.dampsoft.de

 

Dampsoft ist der Pionier und Spezialist für Zahnarzt-Software. Seit unserer Gründung haben wir uns erfolgreich im Markt etabliert: als unabhängiges Familienunternehmen, das leistungsstarke Lösungen speziell für das Management von Zahnarztpraxen bietet. Mit mehr als 11.000 Kunden und einem Marktanteil von 27,34 Prozent* ist unsere Software das meistgenutzte professionelle Praxismanagement-Programm Deutschlands.

Bei Dampsoft gilt der Grundsatz: aus der Praxis für die Praxis. Seit jeher ist bei uns ein Zahnarzt für die Produktentwicklung verantwortlich. Lange Jahre übernahm diese Aufgabe unser Firmengründer Wolfram Greifenberg – ebenfalls Zahnmediziner. Heute entstehen unter Führung unseres zahnärztlichen Produktmanagers Software-Lösungen mit dem Qualitätsversprechen: „Vom Zahnarzt für den Zahnarzt entwickelt“.

Unsere Produkte

DS-Win-Light
DS-Win-Light ist die zuverlässige Software-Lösung für die reine EDV-Abrechnung. Ideal für Umsteiger von MS-DOS-Systemen, um sich an die Arbeit mit Windows zu gewöhnen. Diese Programm-Version überzeugt durch Übersichtlichkeit und konzentriert sich auf die EDV-Abrechnung von Einplatz-Praxen. Dafür ist DS-Win-Light mit allen relevanten Abrechnungsfunktionen ausgestattet.

DS-Win-Light bietet Ihnen die Möglichkeit, kassen- und privatärztliche Leistungen zu dokumentieren und ordnungsgemäß abzurechnen.

Mit DS-Win-Light behalten Sie noch nicht abgerechnete Posten im Blick und erinnern Ihre Patienten an ausstehende Zahlungen. Über ein Passwort können Sie festlegen, wer Einblick in den Gesamtumsatz Ihrer Praxis hat.

DS-Win-Light ermöglicht es Ihnen, kassenzahnärztliche Leistungen abzurechnen und diese per Abrechnungsdatei an Ihre KZV zu übermitteln.

Die Anwendung von DS-Win-Light beschränkt sich auf einen Arbeitsplatz.

Die Erweiterung DS-Win-Plus kommt mit allen Produkterweiterungen, Patientenmanagement, Hygienemanagement, Praxis- und Qualitätsmanagement. Zehn Arbeitsstationen sind inklusive und optional erweiterbar. Dazu gehört eine achtstündige Einführungsschulung.

 

Dampsoft: Umsicht beim Online-Rollout der Telematik

Nicht verfrüht umstellen

Die Fristverlängerung für die Umsetzung der Telematikinfrastruktur nimmt Druck von den Entscheidungsträgern und verschafft den Praxen Zeit, sich vor der Anschaffung der neuen Hardware umfassend zu informieren.

weiterlesen

Eine moderne Praxissoftware kann den Praxisinhaber bei der Abrechnung und Verwaltung helfen, um wieder mehr Zeit für die Patienten zu haben.

weiterlesen

Das 21. Dampsoft-Anwendertreffen tagte vom 5. bis 7. Juni 2015 im Congress Centrum in Damp. Über 270 Programmnutzer kamen zusammen, um sich weiterzubilden und sich auszutauschen.

weiterlesen