Anzeige

Health AG

Lübeckertordamm 1-3
20099 Hamburg

Telefon: 040 524 709-000
Telefax: 040 524 709-020

Webseite: www.healthag.de

 

Die Health AG ist eine Finanz- und IT-Dienstleisterin für den Gesundheitsmarkt. Ihr Angebot für zahnmedizinische Praxen und Zentren heißt Hēa – die Vernetzte Praxissteuerung.

Mit Hēa verbindet, digitalisiert und vereinfacht die Health AG betriebswirtschaftliche und organisatorische Praxisprozesse. Konkret: Factoring, Abrechnung, Praxissteuerung und Wissen.

Hēa wurde nach dem Prinzip der Co-Evolution entwickelt: gemeinsam mit 240 Zahnmedizinern und Praxismanagern sowie Experten für Digitalisierung, Datensicherheit und künstliche Intelligenz. Dieser partnerschaftliche Entwicklungsprozess endet nie. Mit bestehenden und hinzukommenden Co-Evolutions-Partnern erarbeitet das Unternehmen laufend neue Produkte und Features für Hēa – die Vernetzte Praxissteuerung.

Mehr als 250 Mitarbeiter an den Standorten Hamburg und Berlin betreuen mehr als 2.000 Kunden. Als Tochter der EOS Gruppe gehören die Health AG zur Otto Group.

Die Intelligenz der Vielen

Das Prinzip Co-Evolution

Gemeinsam besser werden – das ist der Leitgedanke und das Prinzip der Co-Evolution. Ende 2015 hat die Health AG zusammen mit Zahnmedizinern, Praxismitarbeitern, Kooperationspartnern und Experten für künstliche Intelligenz diese Entwicklungsplattform ins Leben gerufen. Die Idee: gemeinsam Lösungen für die Dentalbranche zu entwickeln, die im Alltag wirklich funktionieren. In der Praxis, nicht nur auf dem Papier. Der Grundgedanke dafür ist denkbar einfach: Gemeinsam ist man klüger – manchmal sogar vorher.

Gemeinsam neue Lösungen finden

Das Tempo des technologischen Wandels stellt Menschen vor immer größere Herausforderungen. Bei der Health AG ist man davon überzeugt, dass die besten Lösungen nicht mehr hinter verschlossenen Türen ohne den Kunden entstehen. Deshalb bezieht man den Kunden aktiv in die Entwicklung wie auch in die Erprobung mit ein. Partnerschaftlich und auf Augenhöhe. Mit Co-Evolution hat sich die Health AG für Kritik und Anregungen von außen geöffnet und eine vernetzte und agile Form der Produktentwicklung geschaffen.

Über 220 Partner haben sich der Co-Evolution bereits angeschlossen. Tendenz steigend. Die meisten von ihnen sind Zahnärzte und Praxismitarbeiter. Aber auch Spezialisten aus Bereichen wie Softwareentwicklung, Datensicherheit, Warenwirtschaft, Controlling und Qualitätsmanagement sind dabei. Die Form der Zusammenarbeit ist so vielfältig wie die Teilnehmer selbst: In Einzelgesprächen, Workshops und über eine gemeinsame Plattform tauschen sich alle Co-Evolutions-Partner regelmäßig über den aktuellen Entwicklungsstand aus. Die Workshops, sogenannte Co-Evolution-Labs, haben unterschiedliche Themenschwerpunkte. Zwei der Co-Evolution-Labs wurden bereits mit großer positiver Resonanz in Hamburg durchgeführt. Das dritte Co-Evolution-Lab für Anfang Mai ist bereits in der Planung. Diesmal bildet die gemeinsame Arbeit mit den Praxismitarbeitern den Schwerpunkt.

Co-Evolution als Prozess

Mit Co-Evolution hat sich die Health AG bewusst geöffnet. Für Wünsche, Ideen und auch unbequeme Wahrheiten der Kunden und Nicht-Kunden.

Co-Evolution schafft Co-Inspiration

Auf

www.co-evolution.jetzt zeigt die Health AG in Reportagen und Interviews wie bunt co-evolutionäre Zusammenarbeit aussehen kann. Halbjährig erscheint zum gleichen Thema auch „Heallo!“, die Zeitung für Co-Inspiration der Health AG, in der die Themen großformatig und in gedruckter Form erscheinen.</p>

Health AG: Neues vom Fortschritt

Co-Evolution Summit 2018

Unter dem Motto „Neues vom Fortschritt“ lädt die Health AG am 14. September zum Co-Evolution Summit 2018 nach Hamburg ein.

weiterlesen

Health AG und Zahnärztekasse AG

EOS startet Verkaufsprozess

Die EOS Gruppe plant den Verkauf der Hamburger Health AG sowie der Schweizer Zahnärztekasse AG.

weiterlesen

Die Health AG hat für Hēa das dritte Datenschutzzertifikat in Folge erhalten. Die Verschlüsselungstechnik entspricht dem Gütesiegel Datenschutz M-V. Die Praxissteuerung erfüllt damit höchste Anforderungen.

weiterlesen

Co-Evolution Lab

Seit gut einem Jahr ist die Health AG nicht nur verlässlicher Factoring-Partner für Zahnärzte, sondern mit ihrer Praxissteuerung Hēa und Hēa Ratio auch Impulsgeber für die Digitalisierung im Dentalmarkt.

weiterlesen

Die Digitalisierung macht auch vor der Dentalbranche keinen Halt: 92 Prozent der deutschen Zahnärzte erwarten für die kommenden Jahre eine zunehmende Digitalisierung in ihrem beruflichen Umfeld.

weiterlesen

Anbindung an die Telematikinfrastruktur (TI)

Hēa erhält Gematik-Zulassung

Die von der Health AG entwickelte Praxissteuerung Hēa wurde bereits von der Gematik für die TI zugelassen.

weiterlesen

Health AG: Auf lückenlose Abrechnung abgerichtet

Launch der Marketingkampagne für Hēa Ratio

Hēa Ratio, das ist die neue Abrechnungsintelligenz der Health AG. Auf dem Co-Evolution Summit präsentierte der IT- und Finanzdienstleister sein Produkt erstmals der Öffentlichkeit.

weiterlesen

Stefan Mühr ist seit dem 5. März neues Mitglied des Managements der Health AG. Als COO wird er künftig die strategische Geschäftsfeldentwicklung des IT- und Finanzdienstleisters stärken.

weiterlesen

Mobiler Abrechungsdienst unterstützt Zahnarztpraxen

Liquidität trotz Mitarbeiterausfall

Wenn die Abrechnungskraft längerfristig ausfällt, ist das für die meisten Praxisinhaber ein wirtschaftlicher GAU. Ein neues Produkt der Health AG schafft nun Abhilfe.

weiterlesen