Anzeige

Komet Dental/Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG

Trophagener Weg 25
32657 Lemgo

Telefon: +49 (0) 5261 701-0
Telefax: +49 (0) 5261 701-289

 

Komet verfügt über eines der größten Herstellerlieferprogramme an rotierenden Instrumenten und Systemen weltweit. Damit sich das Familienunternehmen heute erfolgreich behauptet, verknüpft es zwei scheinbar gegensätzliche Werte: Tradition und Innovation.

Mit vier Tochtergesellschaften in Frankreich, Italien, Österreich und den USA agiert Komet global, während Forschung & Entwicklung sowie die Produktion unter Einsatz moderner CNC-Fertigungsverfahren konsequent in Deutschland am Standort Lemgo stattfinden. Eine fast 100 Prozent rückstandsfreie Lieferung binnen 48 Stunden wird garantiert. Immer wieder hat der leidenschaftliche Erfindergeist im Unternehmen für neue Maßstäbe in der Dentalbranche gesorgt. Komet-Produkte werden in über 100 Länder exportiert. Damit verbinden Zahnärzte und Zahntechniker weltweit Grundwerte wie Qualität, Innovation, Zuverlässigkeit und Präzision mit der Marke Komet.

Eine eindrucksvolle Sortimentsbreite beziehungsweise -tiefe ermöglicht es, alles „aus einer Hand“ zu erhalten. Dabei nutzt das Unternehmen seit jeher konsequent die Vorzüge des Direktvertriebs und den persönlichen Kontakt zum Kunden. Dieser spürt bei jedem Instrument das „mehr“ an Qualität gemäß dem Leitspruch der drei Gesellschafterinnen Klara, Anke und Kirsten Niehus: „Was wir tun, ist gut überlegt. Und wenn wir es anpacken, dann machen wir es richtig.“

Portfolio

SonicLine

Das Schallspitzenprogramm „SonicLine“ unterstützt den Behandler im Rahmen der Prophylaxe, Parodontologie, Implantatprophylaxe, approximalen Kavitätenpräparation, Kronenstumpfpräparation, Kronenstumpfpräparation, Füllungsbearbeitung, Kieferorthopädie, Veneertechnik, Fissurenbearbeitung, Endodontie und oralen Chirurgie.
 
Selbstlimitierende Zahnheilkunde: PolyBur P1

Der Rosenbohrer aus Polymer unterscheidet beim Exkavieren durch Design, Material und Funktion zwischen krankem und gesundem Dentin: Die Materialhärte des Einweginstrumentes lässt keine Überpräparation zu, denn auf hartem Dentin verrundet die Schneide automatisch. Der P1 limitiert sich also selbst und findet unabhängig vom Anpressdruck das richtige Maß für die Exkavation.

Umfassendes Endodontie-Angebot

Nach dem Motto „alles aus einer Hand“ findet der Zahnarzt innerhalb des Endo-Portfolios manuelle und maschinelle Feilensysteme, Wurzelstifte, drehmomentbegrenzte Antriebe E-Drive und EndoPilot, Schallspitzen samt Airscaler SF1LM, DentinPost & Core Kit für die postendodontische Versorgung u. v. m.

Sie wissen, Komet ist weltweit einer der angesehensten Hersteller dentaler Instrumente. Dann sollen Sie jetzt auch das erfahren: Komet ist Endo. Alles, was Sie an Komet lieben und schätzen, bieten wir Ihnen komplett für die Endo. Wir nennen es Endoneering: Präzision, Einfachheit, Qualität, unübertroffener Komet Service. Egal, für welche Anwendung, egal ob Sie spezialisierter Endontologe oder Allgemeinzahnarzt sind.

Instrumentenlinien für ein optimales Implantatbett

Präimplantologische Verfahren, die eine Implantatinsertion auch bei unzureichendem Knochenangebot ermöglichen, sind die Kür innerhalb der Implantologie. MaxilloPrep Spread Condense und das Angle Modulation System bereiten den Weg vor für eine sichere und minimalinvasive Knochen- und Weichgewebsbearbeitung.

Interessante Links

Ganz nebenbei: Du willst benachrichtigt werden, wenn es schöne Specials für dich bei Komet gibt? Dann einfach den Komet-Newsletter abonnieren.

 

Auch wenn das Provisorium nur für eine befristete Zeit dient: Die Qualität muss stimmen. Gemeinsam mit Komet Dental entwickelte die ZMF Jessica Mettler daher das Set 4409.

weiterlesen

Die Schallspitzen SFM6 und SFD6 sind jetzt ergänzend zum Okklusionsonlay-Set erhältlich.

weiterlesen

Komet präsentiert den anwenderfreundlichen EndoPilot nun in einem neuen Design – ergonomisch, modern und gleichzeitig schön für das Auge.

weiterlesen

Die schlanke Schallspitze SF10T revolutioniert durch ihre filigrane Form die Bearbeitung sehr tiefer Zahnfleischtaschen bei engstehenden Situationen. Damit bringt sie die Wurzelglättung auf ein neues Niveau.

weiterlesen

Der erschwerte Zugang und die bizarren Strukturen im Furkationsbereich von mehrwurzeligen Zähnen machen bei der Behandlung einer Furkationsparodontitis große Schwierigkeiten. Hier hilft die neue SF 11.

weiterlesen

In Zusammenarbeit mit Dr. Hans-Willi Herrmann entwickelte Komet ein neuartiges Instrumentenset zur ergonomisch-substanzschonenden Gestaltung der primären und sekundären endodontischen Zugangskavität.

weiterlesen

Komet bietet 1-, 2-, oder 3-stufige Polierer, schlug aber zur IDS 2017 mit den

Polierspiralen 94028M (hellrosa) und 94028F (hellgelb) einen neuen Weg

zur Vereinfachung ein.

weiterlesen

Der EndoTracer ist ein graziler Rosenbohrer für die Präparation der endodontischen Zugangskavität. Mit ihm steht ein Spezialist für die Isthmus-Präparation zur Verfügung.

weiterlesen

Das Entfernen prothetischer Restaurationen gehört zum Praxisalltag. Der Neue im Komet Trennungs-Team heißt „Jack“ und ist als Aufschlitz-Spezialist perfekt für Vollkeramikkronen geeignet.

weiterlesen

NiTiBrush für die intraorale Reinigung von Titanimplantaten im Rahmen einer chirurgischen Periimplantantitis-Behandlung liefert glatte Gewinde-Oberflächen. Das ermöglichen NiTiBrush Pinsel und Bürste.

weiterlesen