Anzeige

Kulzer GmbH

Leipziger Straße 2
63450 Hanau

Telefon: +49 (0) 800 4372-522
Telefax: +49 (0) 800 4372-329

 

„Mundgesundheit in besten Händen“ – mit dieser Überzeugung steht Kulzer Zahnärzten und Zahntechnikern als verlässlicher Partner zur Seite. Nur die Kombination aus handwerklichem Geschick sowie leistungsfähigen Materialien und Technologien sorgt für ästhetische, passgenaue Ergebnisse und damit für zufriedene Patienten. Dabei unterstützt Kulzer Behandler nicht nur als Spezialist für Dentalwerkstoffe, sondern bietet sowohl analoge als auch digitale Innovationen für einen effizienten Praxisablauf. Daher stehen Systemlösungen und Services, die reibungslos ineinandergreifen, im Fokus. Hierfür arbeiten Material- und Digitalspezialisten von Anfang an Hand in Hand, darunter immer mehr Software-Spezialisten, denn gerade digitale Lösungen werden im Praxisalltag immer wichtiger. So steigen Zahnärzte mit dem Intraoralscanner cara TRIOS schon am Behandlungsstuhl in den digitalen Workflow ein. Das cara System sichert zudem den nahtlosen Anschluss an die CAD/CAM-Fertigung im Labor.

Als eines der weltweit führenden Dentalunternehmen ist Kulzer seit mehr als 80 Jahren verlässlicher Partner für Zahnärzte und Zahntechniker. Ob ästhetische oder digitale Zahnheilkunde, ob Zahnerhaltung, Prothetik oder Parodontologie – Kulzer steht für zuverlässige und innovative Dentalprodukte. Mit optimalen Lösungen und Services unterstützt Kulzer seine Kunden dabei, die Zahngesundheit der Patienten auf sichere, einfache und effiziente Weise wiederherzustellen. Dafür arbeiten weltweit 1500 Mitarbeiter an 26 Standorten in Forschung, Produktion und Vermarktung.

Die Kulzer GmbH ist Teil der Mitsui Chemicals-Gruppe. Die japanische Mitsui Chemicals Inc. (MCI) mit Sitz in Tokio ist mit mehr als 13.400 Mitarbeitern bei 131 Tochtergesellschaften in 27 Ländern aktiv. Ihre innovativen und funktionalen Chemieprodukte sind in der Automobil-, Elektronik- und Verpackungsindustrie ebenso gefragt wie im Umweltschutz und im Healthcare-Bereich.

 

Kulzer senkt Scheidekosten

Altes Gold in Geld verwandeln

Es ist wieder soweit: Noch bis zum 12. Januar 2018 profitieren Dentallabore und Zahnarztpraxen bei Kulzer wieder von vergünstigten Pauschalen für die Aufbereitung von Zahn- und Altgold.

weiterlesen

Kulzer klärt in Veranstaltungen und Fortbildungen über nicht-chirurgische Behandlungsmethoden der Parodontitis auf.

weiterlesen

Kulzer: Zeit für etwas Neues im Labor

Sonderkonditionen für zahntechnische Geräte

Geräte zur Prothesenherstellung sowie zur Gießtechnik und Polymerisation sind bis Jahresende bei Kulzer zu Aktionspreisen verfügbar. Außerdem können sich Kunden für Gießgeräte eine Abwrackprämie sichern.

weiterlesen

Das Dentalunternehmen Kulzer hat 2017 gemeinsam mit seinem Kooperationspartner 3Shape eine neue Webinar-Reihe zum effizienten Umgang mit der CAD-Konstruktionssoftware Dental System gestartet.

weiterlesen

Der Mundscanner cara TRIOS 3 erstellt in kürzester Zeit präzise digitale Abformungen von Oberkiefer, Unterkiefer und Biss.

weiterlesen

Seit dem 4. Juli 2017 operiert die Heraeus Kulzer GmbH im Dentalmarkt unter dem Namen Kulzer GmbH. Für Kunden ergeben sich in der Zusammenarbeit mit dem Hanauer Dentalunternehmen keine Änderungen.

weiterlesen

Seit der IDS ist es offiziell: Aus der Heraeus Kulzer GmbH wird zum 1. Juli 2017 die Kulzer GmbH. Im Rahmen der Umfirmierung und der Neupositionierung seiner Marke hat Kulzer auch ein neues Logo erhalten.

weiterlesen

Sammeln Zahnärzte und -techniker ihr Altgold und geben es als Spende bei Kulzer ab, erlässt der Hanauer Dentalhersteller die Scheidekosten.

weiterlesen

Um die Kommunikation zu verbessern und das Mitdenken zu fördern, kamen Mitte Mai rund 15 Zahnärzte und Zahntechniker beim cara Round Table bei Kulzer in Hanau zusammen.

weiterlesen

Das fließfähige, schrumpfkraftreduzierte Venus Bulk Fill von Kulzer ist das ideale Komposit für die spielend leichte Behandlung von Kinderzähnen.

weiterlesen