COLTENE-Gruppe

Schaufelberger: „Die IDS ist ein Meilenstein für COLTENE“

„Die IDS 2019 ist für die COLTENE-Gruppe ein Meilenstein.“ So eröffnete COLTENE-CEO Martin Schaufelberger die Pressekonferenz am ersten Tag der Dentalmesse. Erstmals nach der Fusion zeigen sich COLTENE, SciCan und MicroMega mit einem gemeinsamen Auftritt.

Die IDS sei noch aus weiteren Gründen ein Meilenstein für COLTENE. Noch nie sei man mit einem solch großen Aufwand, so vielen Mitarbeitern und einem solch großen Stand wie in diesem Jahr in Köln vertreten gewesen, so Schaufelberger.

Neue Produkte aus drei Unternehmensbereichen

Seit der Fusion sind die Produkte von COLTENE auf drei Bereiche fokussiert: "Infection Control", "Dental Preservation" und "Efficient Treatment". Und in allen diesen drei Bereichen hat das Unternehmen auch neue Produkte, die in dieser IDS-Woche am Stand präsentiert werden.

Darunter das Wurzelstiftsystem ParaPost in seinen vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten. Das Universalsystem für alle direkten Techniken sowie Gusstechniken bietet dem Zahnarzt eine breite Auswahl an zuverlässigen Alternativen: Von erprobten Titan-Wurzelstiften, die hohe Sicherheit versprechen, bis hin zu glasfaserverstärkten Kompositstiften, die ästhetisch anspruchsvolle, metallfreie Restaurationen ermöglichen.  

Oberflächendesinfektion

Auch neu: OPTIM 1 für die Flächendesinfektion. Die Reinigungs- und Desinfektionstücher haben eine einminütige Einwirkzeit und sind sicher und schonend für sämtliche Oberflächen. Alternativ dazu gibt es auch BioSonic Wipeout Tex (Desinfektionstuch mit Alkoholgehalt) sowie BioSonic Wipeout Sensitive (ohne Alkoholgehalt, für sensible Oberflächen).

COLTENE erweitert erneut sein HyFlex NiTi-Programm um eine nützliche Komponente: Für die Aufbereitung stark gekrümmter und sehr enger Kanäle gibt es ab sofort eine neue HyFlex EDM Gleitpfadfeile im Sortiment. Bei der HyFlex EDM GPF 15/.03 handelt es sich um eine flexible Gleitpfadfeile, die für die optimale Ausformung der Zugangskavität sorgt.

Glänzende Veneers

Eine optimierte Version seines erfolgreichen Composite-Veneering-Systems zeigt COLTENE in Köln auch: BRILLIANT COMPONEER heißt das Material, das auf der Submicron-Füllertechnologie des Hochleistungskomposits BRILLIANT EverGlow basiert. Dieses zeichnet sich durch eine besonders hohe Glanzbeständigkeit aus.

Coltène/Whaledent GmbH + Co. KG

Raiffeisenstr. 30
89129 Langenau

Telefon: 07345 805-0
Telefax: 07345 805-201

Webseite: www.coltene.com