Praxismanagement

CGM: Perfekt aufgestellt für die digitale Praxiszukunft

Das Zahnarztinformationssystem CGM Z1.PRO mit integriertem CGM Z1.PRO Abrechnungs-Coach gilt als unverzichtbares digitales Teammitglied im täglichen Praxisbetrieb und bei der Quartalsabrechnung. Mit hoch performanter Hardware und verlässlichen Sicherheitsdienstleistungspaketen wartet die neue CGM PROFESSIONAL LINE auf.

Foto: CGM

Die individuelle, skalierbare und Full HD-optimierte Praxisverwaltungssoftware speziell für Zahnärzte, CGM Z1.PRO, umfasst mit ihren bewährten Modulen seit Markteinführung im Dezember 2015 das gesamte Aufgabenspektrum einer modernen Zahnarztpraxis. Der neu integrierte CGM Z1.PRO Abrechnungs-Coach erleichtert dabei die sichere Quartalsabrechnung erheblich. Mit dem CGM Z1.PRO Abrechnungs-Coach setzt CGM Z1.PRO Maßstäbe in puncto Zeitersparnis, Übersichtlichkeit, Schnelligkeit, Aufbereitung wirtschaftlicher Erfolgsparameter und Sicherheit.

Die individuelle, skalierbare und Full HD-optimierte Praxisverwaltungssoftware speziell für Zahnärzte, CGM Z1.PRO, umfasst mit ihren bewährten Modulen seit Markteinführung im Dezember 2015 das gesamte Aufgabenspektrum einer modernen Zahnarztpraxis. Der neu integrierte CGM Z1.PRO Abrechnungs-Coach erleichtert dabei die sichere Quartalsabrechnung erheblich. Mit dem CGM Z1.PRO Abrechnungs-Coach setzt CGM Z1.PRO Maßstäbe in puncto Zeitersparnis, Übersichtlichkeit, Schnelligkeit, Aufbereitung wirtschaftlicher Erfolgsparameter und Sicherheit.

Mit dem neuen Produkt-Portfolio CGM PROFESSIONAL LINE für den störungsfreien Einsatz in der Zahnarztpraxis wird exzellente Dienstleistung mit hoch performanter Hardware-Technologie vereint. So umfassen die neuen CGM Sicherheitsdienstleistungspakete Garantieverlängerungen, aktives Hardware-Monitoring, herstellerübergreifenden Virenschutz-Check, Kapazitäts- und Performance-Messungen sowie regelmäßige Überprüfungen der EDV-Anlagen durch zertifizierte Techniker. Mit dem raffinierten, zentral koordinierten und verwalteten ENDPOINT PROTECTION setzt CGM wirkungsvolle Akzente in der Praxissicherheit – sei es bei patientenbezogenen Daten oder im digitalen Tagesablauf.

Highlights auf dem IDS-Stand F50/H51 in Halle 11.1 sind das Showcase der Telematik-Infrastruktur zur Umsetzung des eHealth-Gesetzes sowie ein Virtual Reality-Gewinnspiel, bei dem es täglich eine Wellnessreise für zwei Personen zu gewinnen gibt. Mit dem Special Day, der sich an Assistenzärzten und Praxisgründern richtet, wird am 23. März 2017 eine IDS-Premiere gefeiert.

CompuGroup Medical Dentalsysteme GmbH

Maria Trost 25
56070 Koblenz

Telefon: 0261-80001900
Telefax: 0261-80001916

Logo der IDS 2017

Im zm-Themendossier zur IDS 2017 finden Sie alle wichtigen Nachrichten aus Politik und Industrie.