Prophylaxe-Portfolio von 3M

Das Gleichgewicht wiederherstellen

Durch die Anwendung innovativer Prophylaxe-Produkte von 3M kann ein Gleichgewicht in der Stoffwechselaktivität des Biofilms hergestellt bzw. erhalten werden.

3M ESPE Clinpro XT Varnish bietet langanhaltenden Schutz vor Hypersensitivitäten und Demineralisierung. 3M

Für die Entstehung von Karies sind Bakterien im oralen Biofilm verantwortlich. Die Entfernung der Plaque alleine führt jedoch nicht zur Lösung des Problems. Stattdessen gilt es, ein Gleichgewicht in der Stoffwechselaktivität des Biofilms herzustellen bzw. zu erhalten. Möglich ist dies durch die Anwendung innovativer Prophylaxe-Produkte von 3M.

Karies entsteht, wenn Bakterien im Biofilm Zucker verstoffwechseln. Dafür wird Calcium benötigt, das bei unzureichender Verfügbarkeit in Plaque und Speichel unter Säurebildung aus dem Zahn gelöst wird. Dies führt zur Demineralisation. Um diesem Prozess entgegenzuwirken, bedarf es der Reinigung, der Stärkung und dem Schutz der Zahnoberflächen. Schonend und gründlich gereinigt wird mit dem glycinbasierten 3M ESPE Clinpro Prophy Powder. Speziell für die Remineralisation wurde 3M ESPE Clinpro White Varnish mit funktionalisiertem Tri-Calcium-Phosphat entwickelt. Schließlich wird mit 3M ESPE Clinpro XT Varnish eine Barriere zwischen geschwächter Zahnsubstanz und Bakterien gebildet.