Vorsprung durch Vorbeugen

Das Prophylaxe-Kursprogramm 2018 von mectron

von mr
Von den Basics in der Praxis über die moderne Gingivitis- und Karies-Prophylaxe bis hin zur Therapie parodontaler Erkrankungen: das neue mectron-Kursprogramm 2018 deckt alle Themen ab.

In der modernen Zahnarztpraxis ist die Prophylaxe nicht mehr wegzudenken. Mit der neuesten Technik und auf dem aktuellen Wissensstand durchgeführt, ist sie ein elementarer Baustein zur Patientenbindung, ein attraktives Unterscheidungsmerkmal gegenüber der Konkurrenz und trägt maßgeblich zum Praxiserfolg bei.

Umso wichtiger ist hier eine regelmäßige, professionelle Fortbildung. Die sollte nicht nur auf dem aktuellen wissenschaftlichen Stand stattfinden, sondern vor allem in der täglichen Arbeit einfach umsetzbar sein: je weniger Aufwand die Implementierung erfordert, desto größer der Nutzen für die Praxis.

Exakt auf diese Anforderungen abgestimmt ist das Prophylaxe-Kursprogramm 2018 der Firma mectron. Von den Basics in der Praxis über die moderne Gingivitis- und Karies-Prophylaxe bis hin zur Therapie parodontaler Erkrankungen erstrecken sich die Themen – die maximal praxisorientiert präsentiert werden und so sofort in der eigenen Praxis umgesetzt werden können.

Die Kurse finden das ganze Jahr über im gesamten Bundegebiet statt, alle weiteren Informationen und die komplette Kursliste unter

http://www.mectron.de

.

mectron Deutschland Vertriebs GmbH

Waltherstr. 80/2001

51069 Köln

Deutschland

Tel.: +49 221 492015-0

Fax: +49 221 492015-29

E-Mail:

info@mectron.de

Internet:

http://www.mectron.de

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.