CP Gaba

Neu für unterwegs: Dentinhypersensibilität wirksam stoppen

Prophylaxe
63 Prozent der Menschen mit sensiblen Zähnen leiden mehrmals pro Woche oder sogar täglich unter diesen [1]. Betroffene spüren meist plötzlich beim Konsum von heißen oder kalten Nahrungsmitteln einen intensiven und kurzen Schmerz, ähnlich einem elektrischen Schlag. Das Problem lässt sich mit der PRO-ARGIN Technologie sofort [2] behandeln und das jetzt auch unterwegs: Das neue elmex SENSITIVE PROFESSIONAL On the Go Serum setzt bei der Ursache der Dentinhypersensibilität an und stoppt die Schmerzempfindlichkeit sofort [2].

Anstatt aufgrund von sensiblen Zähnen verschiedene Speisen und Getränke zu meiden, können Betroffene elmex SENSITIVE PROFESSIONAL On the Go ergänzend zu ihrer täglichen Zahnpflege mit Zahnpasta und Zahnspülung anwenden. Das neue Produkt ist klein und handlich. Über den Silikon-Applikator kann das Serum einfach und hygienisch direkt auf den empfindlichen Zahn aufgebracht werden. Die Formel enthält kein Fluorid und keine Abrasivkörper und das Serum muss anschließend nicht ausgespült werden. Ein

elmex SENSITIVE PROFESSIONAL On the Go Stick

erlaubt zudem circa 30 Anwendungen. Je nach Nutzungsintensität entspricht dies einer Dauer von etwa vier bis sechs Wochen. Das neue Produkt ist in Apotheken und Drogeriemärkten erhältlich.

 PRO-ARGIN Technologie versiegelt Tubuli

Flüssigkeitsbewegungen, ausgelöst durch externe Stimuli wie Heißes oder Kaltes, können in offenen Dentintubuli Schmerzen hervorrufen (Dentinhypersensibilität). Die in

elmex SENSITIVE PROFESSIONAL On the Go

enthaltene PRO-ARGIN Technologie schafft Abhilfe: Die klinisch bestätigte Formulierung mit acht Prozent Arginin und Kalziumkarbonat bildet eine kalzium- und phosphatreiche Schicht, welche die freiliegenden Tubuli, die zum Zahnnerv führen, versiegelt. Auf diese Weise kann Schmerzempfindlichkeit effektiv gelindert werden. Klinische Studien bestätigen bei bestimmungsgemäßer Anwendung die sofortige Schmerzlinderung [3] und anhaltende Wirkung

[4].

Quellen

[1] IPSOS - elmex Patient Experience (2019), S8 „Wie oft erleben Sie Zahnempfindlichkeit?", n=175[2] Für sofortige Schmerzlinderung bis zu 2 x tägl. mit der Fingerspitze auf den empfindlichen Zahn auftragen und für 1 Minute sanft einmassieren.[3] Nathoo S et al., J Clin Dent 2009; 20 (Spec Iss): 123-130[4] Nathoo S, Matheo L, Colgate Report October 2014

Das neue elmex SENSITIVE PROFESSIONAL On the Go Serum setzt bei der Ursache der Dentinhypersensibilität an und stoppt die Schmerzempfindlichkeit sofort. Erfahren Sie mehr.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.