Best of März 2022

So kommunizieren Sie mit Patienten aus der Ukraine

von mg
Praxis

Die Zahnärztekammer und Kassenzahnärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe bündeln auf ihrer Website relevante Informationen zur Behandlung von Geflüchteten und Asylbewerbern. Ab sofort stehen dort auch ein Patientenanschreiben, ein Fragebogen für die Notfallversorgung sowie ein Patientenerhebungsbogen in ukrainischer Sprache zum Download bereit. Die Direktlinks finden Sie hier:

Unterlagen zum Download

Informationen rund um die Prophylaxe besonders für Kinder, die aus dem Ausland nach Deutschland geflüchtet sind, gibt der Comic der Bundeszahnärztekammer (BZÄK) zur Zahnpflege und Mundgesundheit bei Kleinkindern. Viele Bilder, wenig, wenig Wörter - so wird die Botschaft wird er auch von denen verstanden, die nicht gut oder gerne lesen.

Link zum Comic

Weitere Informationen gibt die BZÄK auf ihrer Website, wo auch ein Piktogrammheft heruntergeladen werden kann, das der Veranschaulichung dient und bei der Behandlung von Patienten unterstützt, die der deutschen Sprache nicht oder nur unzureichend mächtig sind.

Piktogrammheft

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.