Z-SYSTEMS Kongress in Valencia

Starke Implantat-Lösungen

von mr
Implantologie
Am 29. und 30. Juni 2018 veranstaltet Z-SYSTEMS seinen 6. Internationalen Kongress in Valencia und stellt dort ein komplett neues, metallfreies Bonelevel-Implantat-System vor.

Es wird ein wegweisender Kongress. Z-SYSTEMS, der seit 14 Jahren erfolgreiche Marktführer für Zirkonoxid-Implantate wird ein komplett neues, metallfreies Bonelevel-Implantat-System präsentieren – das Z5-BL. Mit diesem System schafft Z-SYSTEMS den Sprung in die Welt des gewohnten Handlings und der geläufigen Funktionalitäten von Titan-Implantat-Systemen. Digitale Lösungen mit Scanbody, CAD/CAM Basen, aber auch konventionelle Aufbauten und ein schlankes chirurgisches Vorgehen werden zur neuen Benchmark in der Welt der aktuellen Keramik-Implantate.

Neben dieser spannenden Neuheit werden 17 internationale Referenten ihre erfolgreichen und doch so unterschiedlichen Konzepte vorstellen. Es werden Ansätze präsentiert, wie man seine Praxis erfolgreich komplett von Titan auf Keramik-Implantate umpositioniert und was man dabei beachten muss. Langzeitergebnisse und ein Update über den aktuellen wissenschaftlichen Stand gehören ebenso zum Programm, wie Erfahrungen positiver und negativer Art mit den verschiedenen Keramik-Implantatsystemen oder biologische Aspekte im Umgang mit einem ganzheitlichen Ansatz.

Renommierte Referenten

Z-Systems ist es gelungen, ein internationales Expertenteam aus der Welt der Keramikimplantate nach Valencia zu bringen. Die insgesamt mehr als 250 Jahre Expertise mit Keramik-Implantaten aller Referenten vor Ort, versprechen den Teilnehmern einen fundierten Kongress. Die Referenten:

  • Dr. Georg Bayer, DE

  • Dr. Tomas Beca Campoy, ES

  • Dr. Giancarlo Bianca, FR

  • Prof. Dr. Curd Bollen, NL

  • Dr. Siegmund Döttelmayer, AT

  • Dr. Pascal Eppe, FR

  • Dr. Ted Fields, USA

  • Barbara Tretter, DE

  • Dr. Maria Judith Gelfo Flores, ES

  • Dr. Franco Giancola, IT

  • Dr. Ralf Lüttmann, DE

  • Dr. Jochen Mellinghoff, DE

  • Dr. Stefan Röhling, CH

  • Prof. Dr. Sami Sandhaus, CH

  • Dr. Holger Scholz, DE

  • Dr. Simon Tordjman, FR

  • ZTM Norbert Wichnalek, DE

 Eröffnungsvortrag von Professor Sami Sandhaus

Der Pionier hat bereits 1960 das erste Keramik-Implantat gesetzt und damit sozusagen den Grundstein für die aktuelle Entwicklung "weg von Titan – hin zu Keramik" gelegt. Ihn einmal öffentlich zu erleben ist sicherlich ein Highlight, welches man sich nicht entgehen lassen sollte. Das Motto des Kongresses wurde mit "long-time experience and strong solutions" passend definiert und stellt ein Muss für jeden Interessenten an modernen, sicheren Keramik-Implantaten dar.

Neu finden auch zum ersten Mal an einem Z-SYSTEMS Kongress interessante Workshops statt. Das Kongressprogramm ist sowohl wissenschaftlich, wie auch mit direktem Nutzen für die Praxis ausgerichtet. Es wird sehr offen gestaltet, so dass ein enger interaktiver Austausch mit den Teilnehmern stattfinden kann und insgesamt können 16 Fortbildungspunkte erworben werden.

Attraktiver Veranstaltungsort und faire Preise

Valencia, die weiße Stadt Spaniens, ist das Zuhause einiger der mondernsten Wissenschafts- und Kunstausstellungen weltweit, begeistert mit einem attraktiven historischen Kern und ihrer Lage am Meer. Der 6. Internationale Z-Systems Kongress findet im Hotel Primus statt, welches durch eine ausgezeichnete Lage neben der „Ciudad de las artes y de las ciencias“, einer modernen Ausstattung und einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis zu überzeugen weiß. Die Kongressgebühr ist mit 390 Euro und mit einem Frühbucherpreis von 320 Euro bis 31. März 2018 sehr fair kalkuliert. Im Preis inkludiert sind ein gemütliches Get-together am Donnerstagabend in der Altstadt, sämtliche Verpflegungen während des Kongresses, sowie ein gemeinsames Abendessen in einem tollen Restaurant am Freitagabend. Abgerundet wird der Kongress mit der Option von Partnerprogrammen und einer attraktiven zeitlichen Gesamtplanung.

Das detaillierte Programm kann unter

http://www.zsystems.com

abgerufen werden. Anmeldungen sind online ab sofort möglich. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, empfehlen wir Ihnen eine baldige Anmeldung. Weitere Informationen oder eine gedruckte Version des Programmes erhalten Sie auch unter der Gratis-Hotline 0800 500 4410.

Z-Systems GmbH

Bismarckallee 22

79098 Freiburg

http://www.zsystems.com

support@zsystems.com

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.