Tokuyama

TOKUYAMA DENTAL mit neuem Auftritt

132101-flexible-1900
Industrie

Bereits in der Vergangenheit wurde TOKUYAMA DENTAL als innovativer Hersteller von Produkten wie

https://tokuyama-dental.de/de/shop/komposit/10112-omnichroma

oder

https://tokuyama-dental.de/de/shop/bonding-adhaesivsysteme/15312-universal-bond-ii

seitens des Fachpublikums meist nur kurz TOKUYAMA genannt.

Der internationale, in Japan ansässige, Chemie-Mischkonzern TOKUYAMA CORPORATION hat sich im Zuge seiner Vision 2025 einer Neustrukturierung unterworfen und möchte die einzelnen Sparten stärker im Gesamtkonzern bündeln. Die Dentalsparte von TOKUYAMA reiht sich somit nun im Healthcare-Bereich „Life Science“ ein und erfährt dadurch einen verstärkten Fokus durch die engere Bindung an den Mutterkonzern.

Diese Einbindung in den Mutterkonzern soll sich aber nicht nur intern durch eine breitere Nutzung der neuen Optionen z.B. im F&E-Bereich äußern, sondern auch nach außen widerspiegeln. Daher präsentiert sich TOKUYAMA DENTAL ab dem 01.09.2022 in einem neuen Gewand. Der zukünftige Markenauftritt wird nur noch als TOKUYAMA erfolgen und auch das Logo sowie das Corporate Design wurden einem Facelift unterzogen und wirken nun frischer und eingängiger.

Alles neu somit beim bei TOKUYAMA? Nein, die Qualität der Produkte bleibt selbstverständlich unverändert hoch – ebenso das Bestreben, die Dentalwelt auch in Zukunft mit innovativen Materialien zu bereichern.

https://tokuyama-dental.de

Der internationale, in Japan ansässige, Chemie-Mischkonzern TOKUYAMA CORPORATION hat sich im Zuge seiner Vision 2025 einer Neustrukturierung unterworfen. Erfahren Sie mehr.

Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.