Zahnhalskaries im Fokus

von mr
Materialien
Bisherige Anwendungstechniken zur Versorgung von Kavitäten der Klasse V stoßen rasch an ihre Grenzen. Die Schweizer COLTENE AG präsentiert mit Componeer Class V eine innovative und sichere Lösung.

Der Dentalspezialist bringt das erste Komposit Veneering-System speziell für den Einsatz am Zahnhals  auf den Markt. Ein Produkt, auf das Zahnärzte gewartet haben. Denn damit lassen sich Zahnhalsfüllungen einfacher, schneller und sicherer als bislang herstellen.

Industriell vorgefertigte Nanohybrid-Komposit-Zahnhalsschalen mit spezieller Positionier-Vorrichtung erleichtern das Handling erheblich und reduzieren den Zeitaufwand. Gezielter Druckaufbau verbessert die Benetzung zwischen Zahn und Komposit. Die Zahnhalsschale dient als Deckel bei der Füllungslegung, das reduziert den Schrumpfungsstress im Randbereich.   

Die Verarbeitung ist unkompliziert. Adhäsiv-Technik genügt, zusätzliches teures  Equipment erübrigt sich. Die neuen anatomisch geformten Class V-Schalen sind ab sofort erhältlich.


Anzeigen

Neues für Ihre Praxis

Melden Sie sich hier zum zm Online-Newsletter an

Die aktuellen Nachrichten direkt in Ihren Posteingang

zm Online-Newsletter

Sie interessieren sich für einen unserer anderen Newsletter?
Hier geht zu den Anmeldungen zm starter-Newsletter und zm Heft-Newsletter.