Gesellschaft


Fast die Hälfte der Deutschen fühlt sich bei der Arztsuche unzureichend informiert. Wichtige Angaben über Praxen müssten mühselig im Netz zusammengesucht werden. Das ergab eine Studie des IGES-Instituts.

mehr

COVID-19-Register Rheinland-Pfalz

Ein Frühwarnsystem für Krankenhäuser

Das COVID-19-Register in Rheinland-Pfalz ist bereits im Frühjahr gestartet, um als Frühwarnsystem Prognosen über die Entwicklung der Patientenzahlen in Krankenhäusern anzustellen. Jetzt liegen Ergebnisse vor.

mehr

Wie eng Diabetes und Parodontitis miteinander verzahnt sein können, ist wissenschaftlich belegt. Zum Welt-Diabetestag steht auch dieser Zusammenhang im Fokus.

mehr

Wissenswertes zum Virus

Corona-News kompakt

+++ Vorsicht, Veganer! Maske riecht nach geräuchertem Speck+++ Gesundheitspersonal: Arbeiten mit Corona?+++ Corona oder Schnupfen? Wiener Checkbox sorgt für Gewissheit +++ Jede vierte Maske fällt durch TÜV +++

mehr

In Ischgl in Tirol werden derzeit rund 900 freiwillige Bewohner auf SARS-CoV-2-Antikörper getestet. Eine Basisstudie fand bereits im April statt, damals wiesen 42,4 Prozent der Bevölkerung Antiköper auf.

mehr

In den Niederlanden hat die Sequenzierung des gesamten Genoms von SARS-CoV-2-Ausbrüchen in 16 Nerzfarmen die Übertragung des Virus von Mensch zu Mensch und von Nerz zu Nerz gezeigt.

mehr

Mäuse, denen sieben Tage lang 10 Prozent Glukose im Trinkwasser verabreicht wurde, entwickelten in einer Studie eine schwere Kolitis. Zum Vergleich: Softdrinks enthalten bis zu 15 Prozent Zucker.

mehr

Die Corona-Pandemie zeigt Auswirkungen: Seit März haben im Vergleich zum Vorjahr deutlich weniger Patienten vertragsärztliche und vertragspsychotherapeutische Leistungen in Anspruch genommen als im Vorjahr.

mehr

Journalistenpreis von proDente

"Abdruck": 2020 per Roadshow

Bei der Verleihung des Journalistenpreises „Abdruck“ ist dieses Jahr alles anders. proDente zeichnet die vier Gewinner bei einer Roadshow aus und fährt alle Geehrten ab, um den Preis persönlich zu übergeben.

mehr

Das Nationale Pandemie Kohorten Netz (NAPKON) schafft eine neue Arbeitsgrundlage für die Coronaforschung. So sollen die Daten von 8.000 Erkrankten einheitlich erhoben und zentral ausgewertet werden können.

mehr