Gesellschaft


Verletzen die RKI-Lageberichte die Menschenwürde? Sind Gesichtsvisiere vergleichbar mit MNS? Was muss ein ärztliches Attest zur Befreiung von der Maskenpflicht enthalten? Drei neue Urteile zum Corona-Alltag.

mehr

Studie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV)

Antibiotikaverordnungen bei Atemwegserkrankungen deutlich zurückgegangen

Eine bessere Kommunikation zwischen Arzt und Patient kann entscheidend dazu beitragen, die Verordnungsrate von Antibiotika bei Atemwegserkrankungen zu senken, zeigt eine KBV-Studie – und benennt Bedingungen.

mehr

BZÄK-Konferenz der im Inland tätigen Hilfsorganisationen

Corona hat die Situation noch verschärft

Am 18. September lud die Bundeszahnärztekammer zur Konferenz der im Inland tätigen Hilfsorganisationen, die online übertragen wurde. Dass die Veranstaltung stattfand, wertet die BZÄK als wichtiges Signal.

mehr

Wissenswertes zum Virus

Corona-News kompakt

Infektionsrisiko auf Intensivstation nicht am höchsten +++ Tests durchbrechen Million-Marke +++ Fake-News um Echinacea? +++ Virus kann Gehirn befallen +++ Schwerpunktpraxen arbeiten 25 Stunden Pandemie-bezogen

mehr

Forscher zeigen anhand eines mathematischen Modells, dass Grippe die Corona-Übertragung mehr als verdoppeln könnte. Ihre Vermutung: Eine Grippeerkrankung macht Menschen wahrscheinlich anfälliger für Corona.

mehr

Teuer aber nutzlos – lange galten Corona-Warn-Apps als epidemiologisch sinnfrei. Jetzt zeigen Forscher aus Oxford jedoch: Auch bei geringer Bevölkerungsbeteiligung hilft die digitale Maßnahme, Leben zu retten.

mehr

2019 vertraute jeder zweite Deutsche auf die Sicherheit von Impfstoffen. Damit stieg der Wert seit 2015 um fast 8 Prozentpunkte. Gleichzeitig ist jedoch auch die Zahl der Skeptiker gewachsen.

mehr

+++ Lippenstift-Verkaufszahlen brechen ein +++ Probeliegen im Sarg für Maskenverweigerer +++ Keine Tests in Apotheken +++ Federleichte Seidenmaske +++ Eine Reise nach Wuhan +++

mehr

Wie sehen die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie speziell in den Freien Berufen aus? Dazu läuft bis zum 20. September eine Umfrage des BFB, der Zahnärzte zur Teilnahme aufruft.

mehr

Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD)

IT-Ausfall ist möglichweise Ergebnis eines Hackerangriffs

Bis auf Weiteres ist das UKD von der Notfallversorgung abgemeldet. Patientinnen und Patienten werden gebeten, das Klinikum nicht aufzusuchen. Jetzt beschäftigt der IT-Ausfall auch die Ermittlungsbehörden.

mehr