Gesellschaft


Wissenswertes zum Virus

Corona-News kompakt

+++ WHO warnt vor Long-COVID-Folgen +++ 20,5 Millionen verlorene Lebensjahre weltweit +++ fast 140 Milliarden Euro Staatsdefizit in Deutschland +++ B.1.427/B.1.429 greift in in New York und L.A. um sich +++

mehr

Das Vakzin von BioNTech/Pfizer schützt zu 94 Prozent gegen Krankheitssymptome. Forscher hatten die Daten von 1,2 Millionen Geimpften in Israel ausgewertet.

mehr

Umfrage des Weltzahnärzteverbandes

FDI fordert Impfungen auch durch Zahnärzte

Laut einer weltweiten Umfrage des Weltzahnärzteverbandes FDI dürfen Zahnärzte in den meisten Ländern nicht gegen SARS-CoV-2 impfen. Über die Hälfte der Länder hat sie aber in prioritäre Impfgruppen aufgenommen.

mehr

Mehr als die Hälfte der Deutschen ab 15 Jahren weisen ein erhöhtes Risiko für schwere COVID-19-Krankheitsverläufe auf, ein knappes Viertel gehört zur Hochrisikogruppe. Das zeigt eine aktuelle Studie des RKI.

mehr

AstraZeneca wirkt zu mindestens 70 Prozent. Was das genau heißt, erläutert Oxford-Professor Prof. Piero Olliaro in "The Lancet". Sein Tipp: "Einfache Mathematik hilft!"

mehr

Mit den Vakzinen von BioNTech/Pfizer und AstraZeneca Geimpfte haben ein um bis zu 94 Prozent reduziertes Risiko für einen schweren COVID-Verlauf. Das zeigt eine schottische Kohortenstudie.

mehr

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

"Die ersten drei Laien-Selbsttests sind zugelassen!"

Im Bundestag stellte sich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn heute den kritischen Fragen der Abgeordneten zu Impfreihenfolge, Öffnungsperspektiven und Zulassungen von Selbsttests.

mehr

Gerichte in Hamburg und Lüneburg haben zwei Eilanträge einer Zahnärztin und eines Zahnarztes auf vorzeitige Impfung gegen das SARS-CoV-2 abgelehnt.

mehr

Drei Viertel der Deutschen empfinden die Terminvergabe für die Corona-Impfungen chaotisch, fast genauso viele wollen sich impfen lassen – und jeder zweite möchte das auch digital dokumentieren.

mehr

Nicht die Erbse in der Nase, sondern ein Milchzahn im Gehörgang – in England findet ein HNO-Spezialist diesen schmerzhaft eingewachsenen Kinderzahn im Trommelfell eines kleinen Jungen.

mehr