Der alte und neue Bundeskanzler Gerhard Schröder hatte im Wahlkampf immer wieder die Gesundheitspolitik als eines der wichtigsten Felder der künftigen Regierungszeit hervorgehoben. Doch wer hoffte, SPD und

mehr

Editorial

Akzente

Liebe Leserinnen und Leser, es gibt sie noch – Menschen mit Mut und Phantasie, wie so mancher Lebenskünstler zeigt. Hingegen fehlen der Politik diese Qualitäten völlig, wenn man die Koalitionsvereinbarungen im

mehr

Rauchen gefährdet die Gesundheit

BZÄK verabschiedet Tabak-Statement

Rauchen gefährdet die Gesundheit 16. Oktober 2002 - Auf der Ebene der EU, wie auch in einzelnen europäischen Ländern, wurden in den letzten Jahren verschiedene Kampagnen gestartet, die sich mit dem Thema "

mehr

Zahnärzte im Ausland

Nichts wie weg!

Skandinavien hat viel zu bieten: unberührte Natur und viele offene Stellen für Zahnärzte. 16. Oktober 2002 - Persönliche Herausforderung, besser geregelte Arbeitszeiten oder

mehr

Arzneimittel bei Frauen Peter Stiefelhagen Auch die Pharmakologie unterscheidet Mann und Frau. Zahnärzte müssen wissen, dass, wie und warum Frauen einfach anders sind. 16. Oktober 2002 - Über

mehr

Schweizer Zahnärzte-Umfrage

Das Prophylaxebewusstsein geht zurück

Schweizer Zahnärzte-Umfrage Martha Kuster, Erich Schmoker, Peter Jäger 16. Oktober 2002 - Kernergebnisse der breit angelegten Umfrage unter Schweizer Zahnärzten für das Jahr 2001 zeigen: Die Arbeitszeit vor

mehr

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie stellt vor:

PSI - Der Parodontale Screening Index

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie stellt vor: Wolfgang Bengel, Thomas Hofmann, Jörg Meyle 16. Oktober 2002 - Aufgrund der derzeit in Deutschland nicht gerade optimalen Situation des Parodontalzustandes

mehr

Mehr Erfolg im Praxisteam

Zur besten Leistung motiviert

Francesco Tafuro Ein gut funktionierendes Team zählt zu den wesentlichen Faktoren einer erfolgreichen Zahnarztpraxis. In einer Zeit, in der viele höherwertige Leistungen zur privaten Angelegenheit jedes

mehr

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO)

Zur Entfernung der Weisheitszahnkeime aus kieferorthopädischer Sicht

Stellungnahme der Deutschen Gesellschaft für Kieferorthopädie (DGKFO) 16. Oktober 2002 - (unter besonderer Berücksichtigung der Prophylaxe eines tertiären Engstandes) Am Ende des zweiten Lebensjahrzehnts

mehr

Forderungen und Erwartungen an die neue Regierung

Große Skepsis nach der Wahl

Knapp vier Wochen sind vergangen, seit die rot-grüne Koalition die Bundestagswahl mit einem denkbar knappen Ergebnis für sich entschieden hat. Was wird die kommende Legislaturperiode in Sachen

mehr