Gesellschaft


Insgesamt 4 von 10 Deutschen lehnen die Nutzung von Gesundheits-Apps entschieden ab. Aber 6 von 10 würden für Extras Gesundheitsdaten an Ärzte und Kassen übermitteln. Das ergab eine repräsentative Umfrage.

mehr

Immer mehr Patienten nutzen SMS, WhatsApp und E-Mail-Dienste, um mit dem Arzt in Kontakt zu treten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom.

mehr

Immer mehr gesetzlich Versicherte nutzen die digitale Krankschreibung. Wie die beiden größten Kassen TK und Barmer mitteilten, gab es bei einem Modellversuch mehr als 100.000 Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen.

mehr

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Diese Impfungen sind Pflicht!

Wann wurden Sie das letzte Mal geimpft? Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat den Impfkalender aktualisiert.

mehr

Unabhängig vom erreichten Schulabschluss konzentriert sich die Ausbildungswahl bei Frauen viel stärker auf die geschlechtsspezifischen Top-5-Berufe als bei Männern. Auf Platz 5 bei den Frauen liegt die ZFA.

mehr

Internationaler Tag des Kusses

Küssen tut gut!

Küssen macht Spaß und tut der Mundflora gut. Grund genug, am 6. Juli den "Tag des Kusses" zu praktizieren.

mehr

Auf ihrem Jahreskongress Ende Juni in Frankfurt am Main präsentierte die Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie (DGMKG) die neuesten Trends anhand ausgewählter Patientenfälle.

mehr

Impfen ist laut Deutschem Ethikrat keine Privatangelegenheit, sondern eine moralische Pflicht. Für Gesundheits-, Sozial- und Bildungsberufe plädiert er für eine mit Tätigkeitsverboten sanktionierte Impfpflicht.

mehr

In einer neu eingerichteten Ambulanz behandeln Mitarbeiter der Zahnklinik Witten/Herdecke rund 130 Patienten aus zwei Spezialpflege-Einrichtungen der evangelischen Stiftung Volmarstein.

mehr

Kommt ein Vampir zum Zahnarzt: "Bitte nur anspitzen!" Selten so gelacht? Ja, heute ist ja auch Internationaler Witze-Tag - und wir suchen den schlechtesten Zahnarztwitz!

mehr