Gesellschaft


Mehr als 90 Prozent der Deutschen würden eine elektronische Gesundheitsakte (eGA) nutzen - trotz ihrer Angst vor Datenklau. Dies geht aus einer Umfrage der pronova BKK hervor.

mehr

Masern und andere Infektionskrankheiten

Immer mehr Politiker und Ärzte sind pro Impfpflicht

Vor dem Hintergrund zunehmender Krankheitsfälle werden die Forderungen nach einer Impfpflicht für Kinder gegen Masern und andere Infektionskrankheiten lauter.

mehr

Mit dem Problem haben viele Forscher zu kämpfen: Es liegen ausreichend Daten für eine Studie vor, diese können aber weder im Datenpool "gefunden", noch "ausgelesen" werden. Ein neuer Studiengang soll helfen.

mehr

Noch in diesem Jahr müssen sich in Rheinland-Pfalz neu Angestellte in Gesundheitsberufen impfen lassen. Das betrifft auch Zahnarztpraxen.

mehr

Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum Frankfurt

Zähne entlarven mysteriösen Urmenschen aus Java

"Mysteriöser Hominider Meganthropus": Internationale Forscher haben einen eine Milllion alten Urmenschen der Frankfurter Senckenberg-Sammlung nun anhand seiner Zähne als fossile Menschenaffenart entlarvt.

mehr

Vor 50 Jahren wurden in China 240.000 Jahre alte Zähne entdeckt. Damals wurden sie dem Homo erectus, später dem Neandertaler zugeordnet. Forscher glauben nun, dass sie einem uns unbekannten Verwandten gehörten.

mehr

Als längster extrahierter menschlicher Zahn steht mit 36,7 Millimeter ein indisches Exemplar im Guinness-Buch der Rekorde. Noch. In Offenbach wurde nun ein Zahn gezogen, der ist einen halben Millimeter länger!

mehr

An jedem 2. April ist Internationaler Kinderbuchtag, der die Kleinsten fürs Lesen begeistern soll. Die Initiative proDente will auch für die Zahnpflege begeistern und bietet dafür zwei Kinderbücher - gratis.

mehr

Meldepflichtige Arbeitsunfälle mit schwersten Verletzungen an Gebiss, Kiefer und Zahnfleisch sind stark rückläufig. Das zeigen Zahlen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung für die Jahre 2013 bis 2017.

mehr

Er hat jeden seiner 20 Einsätze vor Augen, sagt Zahnarzt Gerhard Kanne. "Als ich 1990 zum ersten Mal mit 27 Jahren den europäischen Kontinent Richtung Kolumbien verließ, sollte das eigentlich einmalig sein ..."

mehr