Gesellschaft


Zahnärzteschaft und Gesellschaft haben ihm viel zu verdanken: Alfred Kantorowicz. Jetzt erhielt er ein Ehrengrab auf dem Friedhof in Bonn-Poppelsdorf.

mehr

Heute ist der 8. März. Seit mehr als 100 Jahren erinnern Frauen (und Männer) an diesem Tag an die Gleichberechtigung. Das sogenannte Gendergap gibt es auch in der Zahnmedizin.

mehr

Der erste Tag in Jaipur: Heute treffe ich meinen Kollegenzahnarzt Dr. Mathur, um einige Tage mit ihm in seiner Praxis zu behandeln. Ich bin sehr gespannt, was mich erwartet.

mehr

Inwieweit Parodontitis und Gingivitis über systemische und genetische Effekte Atherosklerose und Thrombose begünstigen, wird derzeit am Universtätsklinikums Hamburg-Eppendorf untersucht.

mehr

Das älteste Fossil aus der Ahnenreihe der Menschen und damit auch aller Zahnärzte ist in China gefunden worden. Es stammt aus der Gattung der Deuterostomia hat eine große Mundöffnung, aber keinen Anus.

mehr

Mindstorm-Roboter und ein mobiler Maschinenpark: Die Schüler der Stadt Dortmund profitieren abermals von den Altgoldspenden des Dortmunder Zahnärztevereins.

mehr

"Im Falle eines Sieges werde ich mich für die Zahn- und Mundhygiene einsetzen!" Jetzt muss Iris Mittenaere ihr Wahlversprechen einlösen - die Französin wurde zur neuen "Miss Universe" gekürt.

mehr

Die anhaltende Syrienkrise zwingt tausende Menschen dazu, unfreiwillig in den Flüchtlingscamps an der türkischen Grenze auszuharren. Ein von Deutschland per Land überführtes Zahnmobil fährt von Camp zu Camp.

mehr

3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42 km Laufen - wer das schafft, darf sich zu Recht "Ironman" nennen. Wie auch Zahnarzt Demian Barrenstein aus Schwelm.

mehr

Man stelle sich vor, eine Bombe explodiert in der Praxis. Das ist Nouha Nahhas passiert, die bis 2014 in Aleppo praktizierte. Gern würde die Zahnärztin in ihre Heimat zurück, aber die Chancen stehen schlecht.

mehr