Die Sieben-Tage-Regel

Wiederaufbereitung von FFP2-Masken

In Bayern sind FFP-2 Masken ab Montag in der Öffentlichkeit Pflicht. Wie sie schützen und worauf Anwender achten sollten, wenn sie die Einwegprodukte wiederverwenden wollen, haben Münsteraner Forscher untersucht.

Wie lassen sich mögliche SARS-CoV-2-Erreger auf und in Masken mit einfachen Methoden effektiv eliminieren, ohne dass das empfindliche Maskenmaterial Schaden nimmt und die Wirksamkeit der Maske eingeschränkt wird? Adobe Stock_ Mattis Kaminer

Analysiert wurden Reinigungsmethoden vom einfachen Trocknen über das Waschen der Masken bis hin zur thermischen Behandlung durch moderates Erhitzen.

Es gilt die Sieben-Tage-Regel

Bis die Viruslast soweit gesunken ist, dass ein erneutes Tragen sinnvoll möglich ist, vergehen demnach sieben Tage. Idealerweise sollten Privatpersonen eine FFP2-Maske jeweils nur einen Tag lang tragen. Anschließend sollte die Maske eine Woche lang ruhen. In dieser Zeit verlieren potenziell auf den Masken befindliche Viren weitestgehend ihre Infektiosität, so dass anschließend eine Wiederverwendung möglich ist, erläutern die Wissenschaftler. Man benötigt also insgesamt sieben FFP2-Masken, um die Maske täglich wechseln zu können und einen geschlossenen Maskenkreislauf möglich zu machen.

Nach einer Woche seien nur noch Erreger der eigenen Nasen-, Rachen- und Hautflora auf der Maske nachweisbar. Wer die Regenerationszeit von einer Woche deutlich verkürzen und trotzdem eine vollständige Inaktivierung von SARS-CoV-2 erreichen will, für den ist den Forschern zufolge die Backofen-Methode bei 80 Grad Celsius eine Alternative. Davon ausgenommen seien allerdings vorgeformte Masken sowie Masken mit Atemventil.

Ab in den Backofen!

Das optimale Ergebnis werde erzielt, wenn die FFP2-Maske für eine Stunde bei 80 Grad Celsius thermisch behandelt wird - dazu den Backofen einfach im Modus Ober-Unterhitze einschalten. Dabei sei es sehr wichtig, die Temperatur von 80 Grad Celsius einzuhalten. Denn nicht nur bei Raumtemperatur behält das Virus über einen relativ langen Zeitraum eine infektiöse Wirkung, sondern es bleibt selbst bei 70 Grad Celsius nach einer Stunde noch infektiös.

Wer also die Backofen-Methode nutzen wolle, müsse die Temperatur genau im Blick haben – das sei mit einem handelsüblichen Backofenthermometer zuverlässig machbar.

Wie sich das Maskenmaterial angesichts der thermischen Behandlung verhält, wurde ebenfalls analysiert. „Die Viruslast auf den Masken wird durch die Behandlung im Backofen vollständig eliminiert, wobei die Schutzwirkung unangetastet bleibt", betonen die Forscher.

Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Das neu identifizierte Coronavirus SARS-CoV-2 verursacht die "Corona virus disease 2019" (Covid-19) und ist Auslöser der COVID-19-Pandemie.

39586973952721395272239527233939999 3958196 3952725
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare