Gesellschaft


33. Berliner Zahnärztetag und 70 Jahre Quintessenz-Verlag

Fortbildung plus Jubiläum

Gelungener Auftakt: Ein internationales Symposium bildet den Rahmen für das runde Jubiläum des Quintessenz-Verlags. Parallel dazu findet der 33. Berliner Zahnärztetag statt.

mehr

Bis zum 15. Januar können sich Journalisten noch für den Preis "Abdruck“ bewerben. Die Initiative proDente prämiert damit Beiträge zu Zahnmedizin und Zahntechnik.

mehr

Wie sich die Urmenschen nahe des Malawisee in Ostafrika im frühen Pleistozän ernährten, war bislang ein Rätsel. Jetzt konnten deutsche Wissenschaftler dort gefundenen fossilen Zahnschmelz genauer untersuchen.

mehr

Auf einer der größten Elektronikfachmessen, der CES in den USA, steht 2019 erstmals "Digital Healthcare" im Fokus. Im Begleitprogramm: Patientenfernüberwachung, virtuelle Pflege - und natürlich Apps aller Art.

mehr

Neun von zehn Verbrauchern ist gesundes Essen wichtig. Mehr als die Hälfte achtet zudem beim Einkauf auf Zuckermenge und Fettanteil. Und: Nur noch jeder Vierte isst täglich Fleisch.

mehr

Wenn persönliche verwahrte Sachen plötzlich weg sind, muss der dafür einstehen, der sie aufbewahrt hat. Können aber auch die Erben Ersatz verlangen? Um eine unauffindbare Zahnprothese ging es beim LG Osnabrück.

mehr

Alexander Speiser ist 20, studiert Zahnmedizin in Krems/Österreich - und hat den dritten Platz bei der "Mister Germany"-Wahl belegt. "Die Bewerbung war Zufall", wie er uns am Telefon sagte.

mehr

Stärkere Kooperation mit Marburg

Zahnmedizin in Gießen bleibt

Für beide Standorte ist es eine gute Nachricht: Die zahnmedizinischen Fachbereiche in Gießen und Marburg bleiben erhalten. Die Gießener Zahnklinik wird bis Jahresende für 680.000 Euro saniert.

mehr

Bisher mangelt es an geschmacklich gleichwertigen Alternativen zum Haushaltszucker. Um das zu ändern, forschen Wissenschaft und Industrie gemeinsam im Projekt "Healthy Sugars".

mehr

Rang 16 von 17: Der digitale Fortschritt kommt bei Patienten in Deutschland nicht wirklich an. Zu diesem vernichtenden Urteil kommt eine aktuelle Studie der Bertelsmann Stiftung.

mehr