Suche eingrenzen

Nachrichten


1st Women Dentists' Leadership Conference in Berlin

"Habt keine Scheu vor Führungsrollen!"

Jede Praxisinhaberin muss sich täglich in leitender Führungsposition beweisen - dennoch dominieren in politischen Ämtern, den oberen Etagen der Universitätskliniken und Verbänden immer noch die Männer. Noch.

mehr

33. Berliner Zahnärztetag

Ein Fest der Zahnmedizin

Den Startpunkt der diesjährigen Zahnärztetage setzte Berlin. Die zahnärztlichen Körperschaften der Hauptstadt luden für den 10. bis 12. Januar 2019 zum 33. Berliner Zahnärztetag ins Estrel Congress Center ein.

mehr

apoBank will ihr Geschäftsfeld erweitern

Eine digitale Plattform für den Gesundheitsmarkt

Die Deutsche Apotheker- und Ärztebank (apoBank) plant, ihr Geschäftsfeld zu erweitern. Sie will eine Plattform für Dienstleistungen und Produkte für den Gesundheitsmarkt gründen.

mehr

Sachverständigenrat Gesundheit

Neue Köpfe und bewährte Experten

Der Sachverständigenrat Gesundheit ist neu berufen. Neue Mitglieder sind Prof. Dr. Beate Jochimsen (Berlin) und Prof. Dr. Christof von Kalle (Heidelberg).

mehr

Studiengruppe für restaurative Zahnheilkunde

Alles zur Zahnärztlichen Schlafmedizin

Am 7. und 8. September 2018 fand in Essen die 42. Jahrestagung der Studiengruppe für restaurative Zahnheilkunde e.V. zum Thema Zahnärztliche Schlafmedizin statt.

mehr

Die Digitaltechnik kann viele Arbeitsprozesse rationalisieren und vereinfachen - aber kann sie analoge Techniken auch schon ersetzen? ZTM Raphael Laue plädiert für eine "Verschmelzung" der Techniken.

mehr

Um die Osseointegration zu fördern ohne mit dem Abutment die Ästhetik zu gefährden, wurde im vorliegenden Patientenfall die Hybridtechnik mit ZrO und Titan gewählt. Mehr dazu im Video.

mehr

Zahnarzt Dr. Matthias Kelch und Zahntechnikermeister Clemens Schwerin stellen in einem Video den einfachen und digital unterstützten Workflow der Schienentherapie bei multiplen Nichtanlagen vor.

mehr

Spahn will selbst über neue Kassenleistungen entscheiden

KZBV: Die Kompetenzen des G-BA müssen erhalten bleiben!

Gesundheitsminister Jens Spahn will den Gemeinsamen Bundesausschuss übergehen und die Liposuktion per Rechtsverordnung zur Kassenleistung machen. Kritik kommt von der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie

"IGES-Gutachten zum KFO-Nutzen vielfach falsch interpretiert"

Die DGKFO unterstützt die Forderung nach mehr Versorgungsforschung in der Kieferorthopädie, weist jedoch Behauptungen zurück, wonach der Nutzen kieferorthopädischer Therapien nicht belegt sei.

mehr