Nachrichten


Die Grenzen zwischen Keramik und Kunststoff lösen sich auf. Heißen direkte Füllungsmaterialien schon ewig plastische Keramik, laufen definitive Blockmaterialien für CAD/CAM nun unter dem Namen Hybridkeramik.

mehr

Wenn die IDS ihre Pforten am Abend schließt, hat Köln noch viel zu bieten. Von Lesungen im Rahmen der Lit.Cologne über U-Bahn-Archäologie bis zu Dubstep-Nächten.

mehr

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) hat ihre gesundheitspolitische Agenda 2013 veröffentlicht. Darin formuliert sie gegenüber der Politik die wesentlichen Forderungen und Ziele des Berufsstands.

mehr

Eine aktuelle Studie der Uni Greifswald soll Zahnärzten aufzeigen, wie es um ihre Behandlungserfolge und die Qualität ihrer präventiven Maßnahmen in den Bereichen Zahnhygiene und Mundgesundheit bestellt ist.

mehr

Für eine Stärkung der Länder bei gesundheitspolitischen Reformen sprach sich NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens (Grüne) aus.

mehr

Wenn Frauen, die schwanger werden wollen, genügend Folsäure einnehmen, verhindern sie nicht nur ein offenes Neuralrohr bei ihrem Baby, sondern halbieren auch das Autosmusrisiko.

mehr

Die Krankschreibungen aufgrund psychischer Erkrankungen haben 2012 eine Höhepunkt erreicht. Burn-out kommt dabei allerdings selten vor.

mehr

Für den Erhalt des dualen Versicherungssystems von GKV und PKV sprach sich Dr. Rolf Koschorrek (CDU), Mitglied im Bundestagsausschuss für Gesundheit, auf dem" Kassengipfels 2013“ Berlin aus.

mehr

Jugendliche sind Vorsorgemuffel. Um sie dennoch für gesundheitliche Vorsorge zu gewinnen, wollen Jugendärzte soziale Netzwerke im Internet stärker nutzen.

mehr

Angesichts von Finanzmisere und Fehlentwicklungen bei vielen Krankenhäusern wollen die Grünen im Fall eines Wahlsiegs die Klinikfinanzierung grundlegend ändern - Behandlungserfolge sollen zählen.

mehr