Nachrichten


Bundesregierung antwortet auf Kleine Anfrage der FDP zu Ärztezahlen

"Keine gravierende Ungleichverteilung bei der Versorgung!"

Bei der ambulanten ärztlichen Versorgung in Ballungsgebieten und auf dem Land sei bisher keine gravierende Ungleichverteilung zu erkennen, antwortet die Bundesregierung auf Fragen der FDP.

mehr

Nicht nur in Großbritannien, Irland, Kanada, USA, Südafrika

Wir feiern den "National Smile Month"!

Cheeeese: Vom 13. Mai bis zum 13. Juni ist "National Smile Month" - wir feiern mit!

mehr

"Modisches, marketingorientiertes Gimmick"

Forscher warnen vor Zahnpasta mit Aktivkohle

Zahnpasta mit Aktivkohle soll die Zähne schonend bleachen. Forschern zufolge ist das reines Marketing: Die schwarze Paste kann bei Parodontitis sogar schaden und begünstigt - weil meist fluoridfrei - Karies.

mehr

vdek-Erklärung zur Strukturreform im "Faire-Kassenwahl-Gesetz"

"Systemumbruch mit gravierenden Folgen"

Die von Gesundheitsminister Jens Spahn geplante Strukturreform im Verwaltungsrat des GKV-Spitzenverbands stößt jetzt auch beim vdek auf Kritik, besonders die Pläne zur Entmachtung der sozialen Selbstverwaltung.

mehr

An der Universität Bielefeld hat das neue "Centre for ePublic Health Research" (CePHR) seine Arbeit aufgenommen. Dort wird erforscht, wie digitale Technologien im Gesundheitswesen erprobt und angewendet werden.

mehr

Vor dem 122. Deutschen Ärztetag in Münster

Junge Allgemeinärzte wünschen sich "elektronisches Logbuch"

Die Junge Allgemeinmedizin Deutschland (JADE) fordert den Deutschen Ärztetag in Münster auf, die Novelle der Musterweiterbildungsordnung (MWBO) mit der Einführung eines elektronischen Logbuchs abzuschließen.

mehr

Im Referentenentwurf eines Gesetzes "für eine bessere Versorgung durch Digitalisierung und Innovation" - kurz DVG - hat das BMG die Finanzierung von Leitlinien vorgesehen - endlich, so die AWMF.

mehr

Gleichwertigkeitsprüfungen zur Anerkennung ausländischer Abschlüsse von Ärzten, Zahnärzten und Pharmazeuten sollen künftig schneller durchgeführt werden, so die Bundesregierung zu einer Kleiner Anfrage der FDP.

mehr

Der Dortmunder Zahnärzteverein unterstützt mit 5.000 Euro das Förderprojekt "Babysprechstunde" des örtlichen Kinderschutzbundes.

mehr

MVZ, die lediglich ein Versorgungskonzept vorweisen, aber noch keinen Facharzt angestellt haben, der für die Versor­gung bereitsteht, können bei der Sitzvergabe nicht berücksichtigt werden, so das BSG.

mehr