Nachricht

Kommission bestätigte Hirntod - und Verfahrensfehler

Im Fall der Anfang Dezember 2014 abgebrochenen Organspende, bei der es Unklarheiten im Bezug auf die Hirntod-Diagnose gegeben haben soll, hat sich jetzt die zuständige Überwachungskommission zu Wort gemeldet.

Die bei der Bundesärztekammer angesiedelte Kommission bestätigte jetzt, dass damals der den Hirntod des Spenders vorgelegen habe. "Die seit Dezember laufenden Untersuchungen der Kommissionen haben bisher ergeben, dass sämtliche Hirnfunktionen erloschen waren", heißt es in einer schriftlichen Stellungnahme zu dem Fall.

"Das haben eingehende Untersuchungen nach Anhörungen von Experten und die Sichtung der vorliegenden Unterlagen gezeigt", informiert die Kommission. "Unabhängig davon wurden Unzulänglichkeiten in der Dokumentation festgestellt, die zu Unsicherheiten bei den Beteiligten und schließlich zum Abbruch der Organentnahme geführt haben."

Untersuchungen laufen weiter

Weiter heißt es: "Für die Kommissionen ist das zwingender Anlass, weitere detaillierte Untersuchungen zum Ablauf sowie persönliche Anhörungen der Beteiligten schnellstmöglich abzuschließen". Unmittelbar nach Abschluss dieser Untersuchungen solle ein Bericht veröffentlicht werden. 

Die Überwachungskommission reagierte mit ihrer Stellungnahme auf einen Bericht der "Süddeutschen Zeitung", wonach im vergangenen Dezember in einem Krankenhaus im Raum Bremen/Bremerhaven eine geplante Organspende abgebrochen worden sei, weil der Hirntod des Spenders nicht nach den dafür vorgesehenen Regeln diagnostiziert worden war. 

17798701761049176103817610391779871 1779872 1761041
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare