Nachrichten


Bereits zum fünften Mal in Folge schreiben die Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE) e. V. und die Central Krankenversicherung AG den achse-central-Preis aus.

mehr

Was macht eine gute Intensivstation aus? Manche Einrichtungen orientieren sich an der Sterblichkeitsrate. Je niedriger sie ist, desto besser die Qualität? Genau dieser Qualitätsindikator ist problematisch.

mehr

Ein katastrophaler Mangel an Allgemeinärzten in Deutschland ist laut

Bundesregierung ohne energisches Gegensteuern von Ärzteschaft,

Krankenkassen und Ländern unausweichlich.

mehr

Die Initiative proDente schreibt den Kurzfilmwettbewerb "Zähne gut - alles gut" aus. Studenten, Schüler und freie Filmer sind dazu aufgerufen, Kurzfilme rund um das Thema "schöne und gesunde Zähne" zu drehen.

mehr

Die Palpation gehört zu den grundlegenden Untersuchungen zur Befunderhebung. Wie man sie systematisch durchführt, erklärt Dr. Dr. Jürgen Ervens von der Berliner Charité.

mehr

Neues Gesetz - alles gut? Nein. Auf dem Kongress "Zukunft Prävention 2014" in Berlin waren sich die Teilnehmer einig, dass der Entwurf zum Präventionsgesetz nur ein erster Schritt in die richtige Richtung ist.

mehr

Es gibt eine auffällige Verschiebung in der Liste der häufigsten

Todesursachen: Psychische Krankheiten und Verhaltensstörungen wurden im

vergangenen Jahr immer öfter als Grund des Sterbens diagnostiziert.

mehr

Zum ersten Mal hat die Koalition einen eigenen Gesundheitsetat verabschiedet: über 78 Millionen Euro werden für gesundheitsrelevante Maßnahmen eingesetzt.

mehr

Die PKV hat ihren Bericht für das Jahr 2013 vorgelegt. Davon lagen die Ausgaben für Zahnleistungen bei rund 3.847 Millionen Euro und damit um 5,4 Prozent höher als 2012.

mehr

Auf ihrer Kammerversammlung am 22. November haben die Vertreter der sächsischen Zahnärzte Dr. Mathias Wunsch erneut zum Präsidenten der Landeszahnärztekammer Sachsen gewählt.

mehr