Nachricht

Mortler soll neue Bundesdrogenbeauftragte werden

Die CSU-Bundestagsabgeordnete Marlene Mortler soll neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung werden. Die 58-Jährige sitzt seit 2002 im Bundestag.

Sie war unter anderem agrarpolitische Sprecherin der CSU im Bundestag sowie tourismuspolitische Sprecherin der Unionsfraktion. Mortler folgt auf Mechthild Dyckmans (FDP). Die Drogenbeauftragten sollen vor allem für eine Verringerung des Drogenkonsums sorgen.