Nachrichten


Das individuelle Risiko für eine schwere Erkrankung kann sehr hoch sein. Deshalb sollten sich Chroniker, Ältere über 60, Schwangere und medizinisches Personal vor jeder Grippesaison impfen lassen.

mehr

Das BMG hat in einem Bericht an den Gesundheitsausschuss sein Vorgehen bei der Reform des Kassenfinanzausgleichs Morbi-RSA) verteidigt.

mehr

Weil Spenderorgane fehlen, suchen Forscher nach Alternativen für schwer kranke Patienten und entwickeln künstliche Organe oder Organsysteme.

mehr

Die EU-Kommission will Lehren aus dem Brustimplantate-Skandal ziehen. Gesundheitskommissar John Dalli hat heute einen Gesetzesvorschlag vorgestellt, der Medizinprodukte sicherer machen soll.

mehr

Wir haben einen neuen zm-Newsletter. Ab Mittwoch, 10. Oktober wird er wöchentlich an unsere Abonnenten verschickt.

mehr

Die Anfang September verkündete sofortige Zulassungssperre für einige Facharztgruppen ist rechtskräftig.

mehr

Heute ist "Tag der Zahngesundheit". Im Fokus steht dieses Jahr die Generation der über 65-Jährigen.

mehr

FDP-Chef Philipp Rösler geht nicht davon aus, dass die schwarz-gelbe Koalition am Streit um das Betreuungsgeld zerbricht.

mehr

Die Zahn- und Humanmedizinstudenten in Witten/Herdecke bekommen nun auch Vorlesungen zum Schlafen. In beiden Studiengängen bietet die Uni ab dem Wintersemester 2012/13 Kurse zur Schlafmedizin an.

mehr

Die Bundesbank warnt trotz der Milliardenreserven in der gesetzlichen Krankenversicherung vor einem zu starken Anstieg der Ausgaben für Ärzte, Kliniken und Apotheker.

mehr