Nachricht

Pesto - was?

Earthporn, Smombie, rumoxidieren, INOKLA, kompostieren - alles klar?!? Nee? Das sind fünf Begriffe aus der Liste der Top 30-Jugendwörter 2014. Auch ein Terminus aus der Zahnmedizin hat es in diesen Katalog geschafft!

Auf dem Schulhof ist Mundgeruch ein großes Thema: Aber nicht nur Schüler haben einen schlechten Atem - manchmal (wir erinnern uns) stinkt auch der Lehrer. TAMAGO_POTATO-Fotolia

Das "Maulpesto" hat 2014 die "Vorauswahl" erreicht! Es steht bei Teenies für üblen Mundgeruch. Mediziner sprechen bekanntlich von Halitosis. Kein Wunder, dass das Problem ein Thema im Klassenzimmer ist: Schließlich leidet jeder fünfte Schüler darunter. Dabei kann man Halitosis angehen - vorausgesetzt die Ursache ist bekannt.

Die vergangenen  Jugendwörter des Jahres auf einen Blick: 2013: Babo, 2012: Yolo, 2011: Swag, 2010: Niveaulimbo, 2009: hartzen, 2008: Gammelfleischparty.


Tipps gegen Halitosis

1. Ein Selbstgänger: mindestens 2x täglich Zähne putzen - dabei die Zunge nicht vergessen!
2. Zahnseide! Benutzen! Täglich!
3. Professionelle Zahnreinigung
4. Frühstücken: Ein belegtes Brot entfernt den Zungenbelag.
5. Fettarm und Gemüse essen: Mit seiner basischen Wirkung wirkt Gemüse der Halitosis entgegen.
6. An apple a day: Rohkost wirkt wie eine natürlich Zahnbürste.
7. Viel Wasser trinken: Wasser enthält weder Zucker noch Säure und spült Fäulnisbakterien aus dem Mund.
8. Kaffee - ein No-Go
9. Frische Minze kauen
10. Alkohol weglassen!
11. Zuckerfreier Kaugummi
12. Duftender Lipgloss: Manchmal haben wir einfach keine Zahnbürste zur Hand. Da hilft nur eins: kaschieren. Am besten mit einem duftenden Lipgloss.


Das "Jugendwort des Jahres" ist eine Initiative des Langenscheidt Verlags zusammen mit der Zeitschrift Bravo, dem Sender BR Puls, der Jugendzeitung YAEZ, der ProSieben-Sendung taff, dem Bundesverband Junger Medienmacher Jugendpresse und dem Kinderprojekt Die Arche. Seit 2008 werden Jugendliche jedes Jahr dazu aufgerufen auf www.jugendwort.de ihre Lieblingswörter der Jugendsprache einzureichen und zu diskutieren.

30 Wörter stehen zur Wahl - jeder kann online bis 31. Oktober für seinen Favoriten stimmen. Die 10 meistgewählten Wörter kommen in die nächste Runde und werden der Jury Mitte November vorgelegt, die dann das Gewinnerwort, sowie die Plätze 2 bis 5 wählt. Die besten Einreichungen haben zudem die Chance, in der jährlichen Ausgabe dieses Buches „100% Jugendsprache“ zu erscheinen.


17951631783896178388717838881795164 1781297 1783891
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare