Aufruf

Skelettfund in Duisburg

Die Kriminalpolizei Duisburg bittet um Mithilfe. Am 12. April 2016 wurde um 17:10 Uhr auf einem Brachgelände in 47053 Duisburg-Hochfeld, Heerstraße/Düsseldorfer Straße eine stark verweste, nicht identifizierbare männliche Leiche beziehungsweise ein Skelett aufgefunden. Trotz umfangreicher polizeilicher Maßnahmen konnte der Tote bisher nicht identifiziert werden.

Polizeipräsidium Duisburg

Polizeipräsidium Duisburg
Polizeipräsidium Duisburg

Bekanntmachung aus zm 17/2016

Die Körpergröße des Toten beträgt 170 Zentimeter. Der Leichnam weist schwarze, längere Kopfhaare sowie einen schwarzen Bart von 5 cm Länge (ohne Oberlippenbart!) auf. Der Verstorbene trug am Hals eine selbst gebastelte Kette mit einem Anhänger (Abbild eines lächelnden Engels, der beide Hände vorzeigt. Unterhalb der Hände befand sich ein selbstgravierter Schriftzug „Tanja“). Der Verstorbene war mit insgesamt fünf Sweatshirts unterschiedlicher Größen (X und XL) sowie drei Sporthosen bekleidet (ebenfalls X und XL).

Der zahnärztliche Befund ergab ein nahezu komplettes Gebiss, das dringender chirurgischer, konservierender und prothetischer Behandlungen bedurft hätte. Bisher durchgeführte zahnärztliche Behandlungsmaßnahmen haben sich nicht nachweisen lassen. Aufgrund des minimalen Abnutzungsgrades der Zähne sowie des Fehlens parodontaler Schäden könnte es sich möglicherweise auch um eine Person in mittleren Jahren handeln. Die ausgeprägte Zahnsteinbildung auf den Außenflächen der oberen großen Backenzähne sowie auf den Innenseiten der Unterkieferschneidezähne lassen auf, wenn überhaupt, sehr lange zurückliegende Zahnarztbesuche schließen. Möglicherweise haben nie Zahnbehandlungen beziehungsweise Praxisbesuche stattgefunden.

Hinweise bitte an:

Polizeipräsidium Duisburg
Direktion K -KI 1 -KK 11
z.Hd. Kriminaloberkommissar Peter Machalek
Düsseldorfer Str. 161-163
47053 Duisburg


Alle ungelösten Fälle

Im Februar dieses Jahres wurde im Wald oberhalb der osthessischen Kleinstadt Rotenburg a. d. Fulda durch einen Spaziergänger ein menschlicher Schädel gefunden. Intensive Nachsuche durch die Polizei führte zum Auffinden des Großteils eines menschlichen Skelettes.

Hier geht's zum Artikel

Die Kriminalpolizei Duisburg bittet um Mithilfe. Am 12. April 2016 wurde um 17:10 Uhr auf einem Brachgelände in 47053 Duisburg-Hochfeld, Heerstraße/Düsseldorfer Straße eine stark verweste, nicht identifizierbare männliche Leiche beziehungsweise ein Skelett aufgefunden. Trotz umfangreicher polizeilicher Maßnahmen konnte der Tote bisher nicht identifiziert werden.

Hier geht's zum Artikel

Die Kriminalpolizei aus Nijmegen bittet deutsche Zahnärzte um ihre Mithilfe zur Identifizierung einer unbekannten Wasserleiche, bei der es sich großer Wahrscheinlichkeit nach um einen Deutschen handelt.

Hier geht's zum Artikel

Dieser Fall wurde bereits in den zm 12/2013 vorgestellt. In der Folge gab es eine Reihe von Hinweisen aus der zm-Leserschaft, dennoch konnte die Leiche nicht identifiziert werden. Inzwischen gibt es weitere Indizien.

Hier geht's zum Artikel

Die Kripo Berlin bittet um Mithilfe zur Idetifizierung einer Wasserleiche, die am 25. Februar 2014 im Teltowkanal in Berlin-Lichterfelde, Höhe Klinikum Benjamin Franklin, gefunden wurde.

Hier geht's zum Artikel


16850041669955166995116699521685005 1685006 1669953
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare




Weitere Bilder
Bilder schließen