Nachricht

Stipendium für junge Zahnärzte

Im Spätherbst 2015 wird erneut das Hochschulstipendium des Deutschen Zahnarzt Service vergeben. Interessierte Zahnmedizinstudenten können sich jetzt bewerben.

Die Stipendiatin Marie Sophie Katz (Düsseldorf) hat mit ihrem Stipendium unter anderem ihre Farmulatur in Bangkok mitfinanziert. privat

Literatur, Instrumente, Materialien: Das Zahnmedizinstudium in Deutschland ist mit hohen Kosten verbunden. Eine Finanzspritze ist immer willkommen. Für angehende Zahnärzte gibt es daher auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, sich auf das Hochschulstipendium des Deutschen Zahnarzt Service zu bewerben. 

Bereits zum vierten Mal wird das Stipendium nun ausgeschrieben. „Nach dem großen Erfolg der letzten Jahre war für uns klar, dass wir 2015 wieder Stipendien vergeben“, sagt Alexander Bongartz aus der Geschäftsführung des Deutschen Zahnarzt Service, einem Personaldienstleister für Zahnarztpraxen. „Wir möchten auf diese Weise unseren Beitrag zur Förderung der Zahnmedizin in Deutschland leisten“, so Bongartz weiter.

Ausrüstung für das Studium oder Anteil für Reisekosten
 
Die Unterstützung haben einige der bisherigen Stipendiaten eingesetzt, um ihre Ausrüstung für das Studium zu vervollständigen. Andere wiederum haben sich mit der Unterstützung einen Teil eines fachlichen Auslandsaufenthaltes finanziert. So auch die Düsseldorfer Studentin Marie Sophie Katz (Foto), die ihre Famulatur in Bangkok absolviert hat: „Ich konnte einen Teil meiner Reisekosten decken, das war eine große Hilfe.“

Einblicke in die Gedankenwelt von angehenden Zahnärzten
 
„Für uns ist es natürlich auch interessant, zu hören, wie die junge Generation an Zahnärzten denkt“, so Bongartz, der im täglichen Austausch mit Bewerbern und Praxisinhabern steht. „Zum Teil sind den Absolventen ganz andere Dinge wichtig, als erfahrene Zahnärzte denken“, erläutert er im Hinblick auf den Berufseinstieg der heutigen Studierenden.
 
Die Bewerbungsphase für das diesjährige Hochschulstipendium hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 30.11.2015. Teilnehmen kann jeder Zahnmedizinstudent, der an einer deutschen Hochschule eingeschrieben ist.

Nach einer Vorauswahl durch den Deutschen Zahnarzt Service stimmt die Internetgemeinde vom 08.12.2015 bis zum 31.12.2015 (23.59 Uhr) ab, wer die Stipendien erhalten soll. Die drei Bewerber mit den meisten Stimmen erhalten die Stipendien in Höhe von 1.000, 500 und 250. Euro Weitere Informationen finden Sie hier
 

17797971761049176103817610391779798 1779799 1761041
preload image 1preload image 2preload image 3preload image 4preload image 5preload image 6preload image 7preload image 8preload image 9preload image 10preload image 11preload image 12preload image 13preload image 14preload image 15preload image 16preload image 17preload image 18preload image 19preload image 20preload image 21preload image 22preload image 23preload image 24preload image 25preload image 26preload image 27preload image 28preload image 29preload image 30preload image 31preload image 32preload image 33preload image 34preload image 35preload image 36preload image 37preload image 38preload image 39preload image 40preload image 41preload image 42preload image 43preload image 44preload image 45preload image 46preload image 47preload image 48preload image 49preload image 50preload image 51preload image 52preload image 53preload image 54preload image 55preload image 56preload image 57preload image 58preload image 59preload image 60preload image 61preload image 62preload Themeimage 0preload Themeimage 1preload Themeimage 2preload Themeimage 3preload Themeimage 4preload Themeimage 5preload Themeimage 6preload Themeimage 7preload Themeimage 8preload Themeimage 9preload Themeimage 10preload Themeimage 11preload Themeimage 12preload Themeimage 13preload Themeimage 14preload Themeimage 15preload Themeimage 16preload Themeimage 17preload Themeimage 18preload Themeimage 19preload Themeimage 20preload Themeimage 21preload Themeimage 22preload Themeimage 23preload Themeimage 24preload Themeimage 25preload Themeimage 26preload Themeimage 27preload Themeimage 28
Bitte bestätigen Sie
Nein
Ja
Information
Ok
loginform
Kommentarvorschau
Kommentarvorschau schliessen
Antwort abbrechen
Ihr Kommentar ist eine Antwort auf den folgenden Kommentar

Keine Kommentare