Nachrichten


"Paul trinkt seinen Kaffee mit Zucker und Socken." Mit Nonsens-Sätzen testen Hirnforscher die Heilungschancen von Wachkoma-Patienten. Wer auf den Unsinn reagiert, habe bessere Chancen, wieder aufzuwachen.

mehr

Die gute Nachricht: Immer mehr Menschen überleben eine Krebserkrankung. Die schlechte Nachricht: Das Gesundheitssystem ist auf diese Menschen kaum vorbereitet.

mehr

Zahnmedizin

Cheese!

Mit zunehmendem Alter verschwindet die Sicht auf die oberen Schneidezähne beim Lächeln. Die moderne Zahnmedizin kann Abhilfe schaffen.

mehr

Fast drei Viertel der Hundertjährigen in Deutschland möchten unbedingt weiterleben, berichteten Forscher der Universität Heidelberg. Nur jeder zehnte Hundertjährige wünscht sich, zu sterben.

mehr

Mehrfachbehinderte Patienten können jetzt nach einem umfangreichen zahnärztlichen Eingriff unter ITN im Berliner Vivantes Klinikum Neukölln stationär via Monitoring überwacht werden.

mehr

Durch einen fortschreitenden Zahnverschleiß werden Zugspannungen im Zahn reduziert. Das zeigten Belastungsanalysen, durchgeführt an den Vorbackenzähnen von Gorillas.

mehr

Die Landeszahnärztekammer Thüringen wirbt künftig auf Facebook für die Ausbildung zum/r Zahnmedizinischen Fachangestellten. Die Seite richtet sich aber auch an alle anderen ZFA in Thüringen.

 

mehr

Die von Tchibo angebotene ZahnersatzCard darf in ihrer jetzigen Form nicht weiter beworben werden. Das hat das Landgericht Düsseldorf in einem Eilverfahren entschieden.

mehr

Die EU-Kommission prüft eine deutsche Regelung, wonach Pharmaunternehmen in finanziellen Schwierigkeiten höhere Arzneimittelpreise verlangen dürfen - zulasten der Steuerzahler.

mehr

Über 50 Prozent aller Implantate sind von Entzündungen bedroht, die bis zum Verlust führen können. Darauf weist das "Aktionsbündnis gesundes Implantat" hin und stellt seine neue Patientenbroschüre vor.

mehr