Suche eingrenzen

Nachrichten


GKV-Spitzenverband, KBV und BMG einigen sich

Standards für die digitale Patientenakte

KBV und GKV-Spitzenverband haben sich mit dem Bundesgesundheitsministerium auf ein Grundkonzept für die elektronische Patientenakte geeinigt. Die ePA soll bis 2021 allen Versicherten zur Verfügung stehen.

mehr

2017 gingen 41 Zahnarztpraxen in die Insolvenz. Das ist die niedrigste Quote seit 2008. Doch machten Zahnärzte mehr als doppelt so oft pleite wie Allgemeinärzte und fast drei Mal häufiger als andere Fachärzte.

mehr

Unterrepräsentanz bei Zahnärzten, Ärzten, Krankenkassen

Grüne fordern Frauenquote im Gesundheitswesen

Der Frauenanteil in allen Gremien und Führungspositionen der Arzte, Zahnärzte und Krankenkassen sei "eklatant niedrig", kritisieren die Grünen. Sie legen Zahlen vor und fordern eine angemessene Repräsentanz.

mehr

Deutsche Gesellschaft für Ästhetische Zahnmedizin

DGÄZ schreibt Young Esthetics-Preis 2019 aus

Die DGÄZ schreibt erneut ihren Young Esthetics-Preis aus. Ausgezeichnet werden nachhaltige therapeutische Konzepte, die Ästhetik und Funktion für eine zahnmedizinische Rehabilitation gleichwertig verbinden.

mehr

Der FVDZ will den standespolitischen Nachwuchs "gemeinsam aktiv fördern". Dem VdZÄ geht das jedoch nicht weit genug und kritisiert den Beschluss wegen seiner "Halbherzigkeit".

mehr

foodwatch veröffentlicht Milchlobby-Report

"Kakao zum Frühstück verursacht weniger Karies als Wasser"

Kakao erhöht die geistige Leistungsfähigkeit, steigert den IQ, und ein Frühstück mit Kakao ist besser für die Zähne als Wasser? Wie die Milchlobby Studien verzerrt und Forschung falsch auslegt, zeigt foodwatch.

mehr

Was wissen wir über Hygiene und Händewaschen? Die Bundes­zentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat nachgefragt - und 7 Situationen benannt, in denen wir es unbedingt tun sollten.

mehr

Schnupperstudium in Witten/Herdecke

Zwei Tage Zahnmedizin mit Phantomkopf und Mikroskop

Zwei Tage Zahnmedizin mit Phantomkopf und Mikroskop: 50 Schülerinnen und Schüler, außerdem Quereinsteiger und Interessierte studierten an der Universität Witten/Herdecke für zwei Tage Zahnmedizin auf Probe.

mehr

Der Schätzerkreis der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) hat empfohlen, den durchschnittlichen Zusatzbeitragssatz um 0,1 Prozentpunkte auf 0,9 Prozent abzusenken.

mehr

Der Freie Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) hat auf der Eröffnung der Hauptversammlung in Lübeck ein klares Zeichen gesetzt und von Fremdinvestoren betriebenen MVZ die Rote Karte gezeigt.

mehr