Suche eingrenzen

Nachrichten


Das Betreuungsgeldgesetz hat den Bundesrat passiert und wird jetzt zum 1. August 2013 in Kraft treten.

mehr

Die Deutsche Krebshilfe will 90 Prozent der Kosten für ein geplantes klinisches Krebsregister tragen. Die restlichen zehn Prozent sollen die Länder aufbringen.

mehr

Insgesamt bittet die BZÄK 2013 rund 12.500 zufällig ausgewählte Zahnarztpraxen aus ganz Deutschland um ihre Teilnahme.

mehr

Deutschlands junge Zahnärzte investierten 2010 und 2011 etwa eine Milliarde Euro, um eine Praxis zu übernehmen beziehungsweise zu gründen. Das ergab eine Studie des Instituts der Deutschen Zahnärzte (IDZ).

mehr

Kurz vor Unterzeichnung eines neuen Initiative für mehr Altenpfleger in Deutschland fordert die Branche noch weit größere Anstrengungen gegen einen drohenden Pflegenotstand.

mehr

Niedersachsens Sozialministerin Aygül Özkan stellte mit dem ZKN-Präsidenten Dr. Michael Sereny und dem KZV-Chef Dr. Jobst-Wilken Carl die Aktion "Gemeinsam gegen häusliche Gewalt“ vor.

mehr

Die DAK-Gesundheit und Saint-Gobain BKK fusionieren zum 1. Januar 2013. Das hat der Verwaltungsrat jetzt beschlossen.

mehr

Die EU Kommission realisiert die seit Monaten ausgesetzte Tabak-Richtlinie. Geplant sind strengere Warnhinweise auf Zigarettenpackungen und das Verbot von Geschmackszusätzen.

mehr

Ausmaß und Hintergründe des Datenklaus aus dem Gesundheitsministerium sind noch offen. Das Unbehagen an dem Fall hält an. Die SPD fordert nun, dass alle fraglichen Gesetze der jüngsten Zeit überprüft werden.

mehr

Wie kommt es überhaupt dazu, dass Menschen übermäßig wachsen? Bei der Chinesin Yao Defen, die Mitte November im Alter von 40 Jahren verstarb, war es die Folge einer Geschwulst der Hirnanhangdrüse.

mehr